-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: VisualBasic und C-Control

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    74

    VisualBasic und C-Control

    Anzeige

    Hallo

    Mir ist beim surfen immer wieder aufgefallen das viele ihr Roboter mit einem VisualBasic Programm steuern bzw die Daten ihres Roboters auswerten.

    Ich würde gerne auch meine ersten Schritte auf diesem gebiet machen.
    Könnt ihr mir vieleicht ein paar Lnks zu Tutorials oder InfoPages posten die sich mit VB und C-Control auseinander setzten.
    Es müssen keine bzw solten keine extrem anspruchsvolle Porjecte sein wenn es geht , es reicht eigentlich schon wenn ich die grundlagen lernen kann.


    THx Pablo

    PS.

    Veleicht hat ja jemnad sogar ein kleines TestProgramm welches daten/text der von der C-Control kommt in einem VB Progtamm ausgibt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    101

    MSCOMM o.ä.

    Hallo!

    Also so wie ich das verstehe möchtest du Daten von der CC an deinen PC via serielle Schnittstelle senden und in einem in VB Programm anzeigen lassen?

    Um Daten in VB zuempfangen brauchst du das mscomm32 ActiveX Control (Das müsste im Installationsumfang von VB drin sein).
    Oder Ähnliches ActiveX Steuerelement

    Wenn du das nicht hast, gibts zum runter laden dll Dateien, die Arbeiten etwas anders kann man aber auch in VB nutzen


    Welche VB Entwicklungsumgebung nutzt du?

    Gruß
    Jörn

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    74
    Hallo

    Also ich habe noch keine EntwicklungsUmgebung.
    Ich wollt erstmall schauen ob und wie das ganze möglich ist.
    Im Grunde will ich eine Benutzeroberfläche machen mit der ich daten die von der C-Controll gesendet werden optisch aufgewertet auf dem Pc anzuzeigen.
    Welche Entwicklungsumgebung könnt ihr mir empehlen.
    Was brauche ich dafür.
    Kennt ihr vieleicht ein paar gute Tutorials zu diesem Thema usw.

    Danke im Vorraus

    Vince

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.09.2004
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    156
    Ich glaube es gibt keine Website, die sich im speziellen mit VB und der C-Control auseinandersetzt.
    Ich kenne auch kein Tutorial für die Kommunikation zwischen VB und CC.
    Ich weiß nicht in wie fern Du schon etwas mit VB und oder der CC gemacht hast, und welche C-Control Du vor hast einzusetzen.

    Aber falls Du die Unit-M2.00 und dem an VB angelegten Basic++ planen solltest, empfehle ich das Buch vom Basic++ Autor selbst (Messen, Steuern, regeln mit der M-Unit2).
    http://www.csslabs.de/ccontrol/ccBooks.htm#b0

    Eventuell beschäftigst Du Dich erstmal etwas mit der C-Control und den
    Homepage der C-Control I M2.00:
    http://www.c-control-support.net
    Beispiele/Libs
    http://www.csslabs.de/ccontrol/CCcodelib.htm
    Weiter gibt es neben diesem eigentlich Roboterspezifischem Forum ein C-Control I Forum für Basic++ und der C-Control I.
    http://www.fdos.de/forum

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    17
    Hallo,

    auf meiner Webseite gibt es im Bereich
    C-Control1 - Testboard
    ein Beispiel welches ich mal mit VisualC# einer DLL und .NET gemacht habe.
    Inzwischen gibt es .NET2 und damit auch ein Objekt -serial Port-.
    Unter .NET kann man verschiedene Programmiersprachen verwenden.
    Ich würde eine der MS Express Editionen z.B. VisualC# oder eben Visual Basic nehmen. .NET und die Express Editionen sind bei MS frei zu laden gibt es aber auch in Zeitschriften zum Thema .NET als CD Beilage

    Gruß Manfred
    www.malo-web.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von marvin42x
    Registriert seit
    02.08.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    68
    Beiträge
    703
    Wenn Du magst kannst Du hier mal rein schnuppern.

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...er=asc&start=0

    Wir bauen gerade so was in Visual Basic 2005 zusammen was Du angesprochen hast. Es ist auch bereits eine minimal Demo vorhanden und in den nächsten Tagen ist auch eine Webseite für das Projekt fertig. Auf der kann man dann alles schön nachlesen.
    Aus den Demos kannst Du sicher das eine oder andere für Dich raussägen.
    Oder Du klinkst dich ein bisschen ein und versuchst dich etwas an der Sache. Hilfe kannst Du von mir bekommen soweit meine Fähigkeiten reichen.

    Netter Gruß
    Die ersten zehn Millionen Jahre waren die schlimmsten. Und die zweiten Zehn Millionen Jahre, die waren auch die schlimmsten.url

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •