-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Frage zu Stromversorgung von Microcontroller...

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    In nem Haus
    Alter
    26
    Beiträge
    22

    Frage zu Stromversorgung von Microcontroller...

    Anzeige

    Es wurde ja letztens gefragt wie man nen Atmega8 mit 9-v-Block versorgen kann und da kamen ganz viele Antworten von Wegen Spannungswandler, aber würde das nicht auch mit einigen Widerständen funktionieren.
    Ich hab mir nämlich nen Atmega32 bestellt und hatte vor mir einfach den benötigten Widerstand mit dem Ohmschen gesetz asuzurechnen...
    mfg
    Manu

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Rottweil
    Alter
    32
    Beiträge
    64
    naja wenn du weißt, bzw wissen würdest was der Controller zieht, geht es theoretisch schon.
    allerdings bin ich der meinung, dass je nach ports(und besonders an angeschlossenen Bauelementen) sich die Stromaufnahme merklich ändert.
    Wenn du allerdings nur CMOS oder sowas ansteuerst, kann es durchaus sein, dass es funktioniert...
    schau halt mal im Datenblatt, was so die stromaufnahme ist. dann rechne mal n bissl rum.....
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •