-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fragen zu ISP-Stecker

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    In nem Haus
    Alter
    26
    Beiträge
    22

    Fragen zu ISP-Stecker

    Anzeige

    Ich hab mir ein paar Atmel Controller bestellt und hab auch schon ein
    Isp-Adapterkabel für nen Druckerport. Ich hab aber noch keinen
    Isp-Stecker für das Board wo der Controller drauf ist.
    Im Prinzip gibt es davon ja einige auf jedem PC-Mainboard und ich könnte auch ein altes bekommen, aber bei denen fehlt irgendwie ein Pin in einer Ecke. Ist das normal so oder muss ich den irgendwie umbauen?...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Es könnte sein, dass die alle deinen Druckerportadapter nicht mit 5V versorgen werden und somit das nicht funktionieren wird Am besten du sagst mal welche ecke du meinst und welchen schaltplan deine mainboards haben.

    Zum Einstieg würd ich dir unter anderen das AVR-Tutorial aus dem Wiki empfehlen.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    In nem Haus
    Alter
    26
    Beiträge
    22
    Das Avr-Tuturial hab ich mir ja angeschaut und nach dem Schaltplan wollte ich mich ja auch richten aber wiegesagt die einigen Isp-Stecker die ich hab haben nur 9 Pinne.
    Die sind auf nem alten PC Mainbord wo ich die rauslöten und dann für mein Bord verwenden könnte!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    dann kauf eben neue. Die kosten ja nicht die Welt. außderdem kann ich dir nicht so glauben, dass es 9-Polige 2-reihige Flachbandkabelstecker gibt.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    In nem Haus
    Alter
    26
    Beiträge
    22
    Naja viel kosten die ja echt net hab nur grad sowieso bei Reichelt Zeug bestellt und die vergessen deshalb muss ich die Versandkosten halt nochma bezahlen und ergäre mich ein wenig!
    Da kann man nichts machen...
    Aber den neunpolige Stecker hab ich echt aber kann sein das ein Pin einfach abgebrochen ist das Mainbord hab ich nämlich von nem kumpel..
    trozdem Danke für die Antwort...
    mfg
    Manu

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Die neunpoligen Steckerleisten gibts wirklich. Bei den dazu passenden Kabelbuchsen ist dann ein Loch nicht vorhanden, damit auch die einfachne Stiftleisten verpoungssicher sind.

    Wenn du bei den Dingern bleibts (sie sind schwer auszulöten, ohne dass die Pinne verrutschen!) könntest du den fehlenden Pin auf die Stelle eines GND-Pins setzten, da du noch drei andere GND-Leitungen hast...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Bei den 9-poligen Pfosten fehlt Pin 10, weil die für 9-polige SubMinD-Stecker oder -Buchsen in Schneidklemmtechnik gedacht sind, und da sind nur 9 Pins.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von kalledom
    Bei den 9-poligen Pfosten fehlt Pin 10, weil die für 9-polige SubMinD-Stecker oder -Buchsen in Schneidklemmtechnik gedacht sind, und da sind nur 9 Pins.
    Nein.
    Bei den 9-Poligen Sub-D stecker ist der 10. Pol die Masse. also das Metall um den stecker herum. nur wird beiunseren Roboterschaltungen das nie verwendet.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    In nem Haus
    Alter
    26
    Beiträge
    22
    Danke Danke!
    Das müsste mir erst mal helfen, bis ich nochmal bestelle...
    Ach übrigens gnd ist das die Masse?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Ja.
    GND = masse = 0V = meistens minus-Pol des Akkus(die aussahmen sind vieleicht noch etwas zu kompliziert für dich bzw wirst du selten erfahren)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •