-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Asuro lib --> Function "Go()" --> Parameter

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    8

    Asuro lib --> Function "Go()" --> Parameter

    Anzeige

    Hi, würde gerne die Go() Function verwenden. Habe verschiedene Werte für "distance" und "speed" ausprobiert. "speed" funktioniert wie gewohnt, aber egal welchen Wert ich bei distance eintrage - Asuro bleibt nicht stehen. Habe mir die lib auch schon genauer angeschaut und hier und da mal was verstellt, aber ich versteh nich ganz wie die "distance" ermittelt wird (jetzt sagt bitte keiner über die Odometrie). Welcher Wert entspricht den ca. einem Meter (und bei welchen Aufklebern)? Wäre toll ein paar Erfahrungen zu dieser Funktion zu hören.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.062
    Blog-Einträge
    2
    Hallo Phobos,
    wenn ich mich recht erinnere, muss man die encoderroutinen zuerst mit encoderinit() ( oder so ähnlich ) initialisieren, sonst zählen die encodervariablen nicht und der ASURO bleibt nie stehen.

    Gruss,
    stochri

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    8

    Danke

    Werd ich mal prüfen. War der Meinung Go() startet diese schon. Meld mich dann wieder...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •