-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: BASCOM <=> AVR910 ISP ?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    57
    Beiträge
    48

    BASCOM <=> AVR910 ISP ?

    Anzeige

    Ich bin vom parallelen ISP auf den USB-ISP von MyAVR umgestiegen, da mein Notebook keinen Parallelport aufweist. Unter WINAVR mit AVRDUDE ist das auch kein Problem.
    Ich nutze manchmal aber auch BASCOM, um schnell mal etwas auszuprobieren, möchte dann aber nicht extra zu meinem Desktop laufen, nur damit ich dort den Parallelport-ISP nutzen zu können.
    Kann ich den MyAVR ISP auch unter Bascom nutzen und wenn ja, welchem der dort vorgeschlagenen Typen entspricht der MyAVR ISP?
    Vielen Dank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    141
    hallo roboguy,

    also bei mir geht es mit folgenden Einstellungen:

    Programmer: AVR ISP Programmer
    COM-Port: 4
    BAUD: 19200

    gruß Jahn

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    155
    Hallo,

    die Einstellung "AVR ISP Programmer" geht aber nicht immer. Hängt
    wohl von der COM-Emulation bzw. den USB-Chips ab.

    Man kann in Bascom aber "external Programmer" einstellen und dann
    AVRProg (aus AVR Studio) benutzen. Finde ich am einfachsten und ist
    irgendwie auch schneller bedienbar als der Bascom-interne Programmer.
    Einfach mal ausprobieren.
    Gruß: - Reinhard -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •