-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Spannungsregler kaskadieren?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    155

    Spannungsregler kaskadieren?

    Anzeige

    Hallo,

    macht es Sinn, bei einer Eingangsspannung von ca. 12 - 15 Volt zwei
    Spannungsregler hintereinander zu schalten?

    Ich brauche letztendlich 5 Volt, max. ca. 1 A. Wenn ich nun mit der
    Eingangsspannung erst auf einen 78S09 und weiter dann auf einen
    78S05 gehe, verspreche ich mir davon, das beide Regler nicht so
    heiss werden, als wenn ich direkt einen 78S05 verwende.

    Oder wie seht Ihr das?
    Gruß: - Reinhard -

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Die beiden Regler werden nicht so heiß, aber insgesamt wird die gleiche Leistung (+ Eigenbedarf 2. Regler) verbraten. Du verteilst die Abwärme also nur... nen ordentlicher Kühlkörper ist wohl besser... oder gleich nen Schaltregler.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    155
    Hallo,

    das Problem mit der Verlustleistung ist mir klar. Mir geht es auch darum, einen Kühlkörper möglichst zu vermeiden.

    Ein Schaltregler ist leider um einiges aufwendiger (zu dimensionieren).
    Gruß: - Reinhard -

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Bei 1A kommst du mit nem 78xx nicht um nen Kühlkörper herum, es reicht auch kein Mini-Blech-Teil (bei 30° Umgebung auf 100° halten: 2,6 K/W!). Statt mit 10W zu heizen, solltest du besser die ~5€ in nen Schaltregler investieren...

    z.B. sowas hier: http://www.kreatives-chaos.com/index...schaltnetzteil
    oder
    http://www.team-iwan.de/technik/elek...haltregler.php

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    155
    Hallo,

    danke für die Links. Den ersten fand ich besonders interessant, da
    bis 2,5 A belastbar. Werde ich mir mal aufbauen, falls ich irgendwie
    das Layout gedruckt kriege (habe leider kein Eagle).
    Gruß: - Reinhard -

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Erde
    Alter
    50
    Beiträge
    1.195
    Und wenn's mal ein bisschen mehr Strom sein darf:

    www.sprut.de hat einige Baupläne für Schaltregler höherer Leistung und einen guten Überblick über die dahinter steckende Theorie.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von RHS
    Werde ich mir mal aufbauen, falls ich irgendwie
    das Layout gedruckt kriege (habe leider kein Eagle).
    Geht problemlos mit der Demoversion. Ansonsten könnt ich dir auch schnell ne Grafikdatei daraus erzeugen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •