-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: CC II und mehr als 2 servos

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    28
    Beiträge
    704

    CC II und mehr als 2 servos

    Anzeige

    Moin allerseits

    CIh hahb mal weider n Problem ...

    Im Datenblatt der cc II steht , dass man die 2 PWM-leitungen der cc in nen Servo.-mode bringen kann.
    Ich hab ein Beilspielscript gefunden , mit dessen Hilfe man an I/O Pin 4 und 5 der CC ein servo-PWM signal erzeugen kann. Es tut, aber Ich steig bei dem script nicht ganz durch.

    Meine frage ist , geht es , an mehr pins als nur an 4 und 5 ein PWM-signal zu erzeugen ? und kann ich die die PWM-Ports zusätzlich in den servomode schalten ?

    Ich habe nämlich ein größeres Projekt schon seit längerem in planung , und hab da jetzt angefangen zu bauen. Weil auf dem Bot aber sowieso ein Notebook zum Orientieren+kartographieren und zur übertragung von livebildern über w-lan vorhanden sein wird , brauch ich die ccs wirklich (fast ) nur um ein servo-pwm für insgesamt 4 Servos zu erzeugen. Da wärs mir natürlich recht , wenn ich desshalb nicht extra 2 ccs verbauen müsste =)

    mfg
    Michi

    ach ja , es geht darum :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc04767.jpg  
    mfg
    Michael Eisele

    www.brainrobots.de
    www.facebook.com/brainrobots
    ---
    the most astonishing adventure in the universe begins when the world ends
    ---

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2005
    Beiträge
    181
    Hallo,
    wie programmierst Du die CC2?
    In der Conradsprache C2 oder direkt in C.

    Der Controller C164 kann das gewünschte PWM auf vielen Pins machen, mache ich auch so von C aus.
    Obs von C2 aus möglich ist, kann ich nicht sicher sagen.
    Schreib doch einfach in die Register rein. Mehr als Aufhängen kann sich C2 ja nicht wenn Du ein Register erwischt, das Conrad schon benutzt.

    Bernhard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    28
    Beiträge
    704
    ich programmier zur Zeit in cc-Basic.
    Das script , das ich gefunden hab , um pin 4und 5 als pwm-ausgang zu benutzen, verwendet assembler.

    im "richtigen" c hab ich die cc noch nie programmiert.

    hat das schon mal jemand in cc-basic versucht ?
    oder kann mir jemand n paar code-schnipsel in asm leifern ???

    thx schon mal im vorraus

    mfg
    Michi
    mfg
    Michael Eisele

    www.brainrobots.de
    www.facebook.com/brainrobots
    ---
    the most astonishing adventure in the universe begins when the world ends
    ---

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    28
    Beiträge
    704
    hat sich erledigt , danke Bernhard

    ich hab den treiber selber in asm geschrieben

    mfg
    michi
    mfg
    Michael Eisele

    www.brainrobots.de
    www.facebook.com/brainrobots
    ---
    the most astonishing adventure in the universe begins when the world ends
    ---

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.10.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    28
    Beiträge
    704
    ähm , noch mal ne frage dazu
    gibt es ne möglichkeit , das servo-pwm noch an dem plm-dacs zu erzeugen ?
    wär mal was anderes (und die eigentlich "offizielle" lösung , die im datenblatt erwähnt wird ... ).
    mein nur , weil ich noch mehr Servos ranhäng muss *g*

    hat damit jemand erfahrungen ???
    mfg
    Michi
    mfg
    Michael Eisele

    www.brainrobots.de
    www.facebook.com/brainrobots
    ---
    the most astonishing adventure in the universe begins when the world ends
    ---

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •