-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Positionsmessung eine Flugobjektes

  1. #1

    Positionsmessung eine Flugobjektes

    Anzeige

    Hallo,

    Eine Frage ich versuche mit 3 Gyros (ADXRS150) und einem Accelerometer (MMA7060Q) X, Y und Z sowie pitch, roll und yaw zu messen.

    Ist das möglich?

    Hatt jemand vielleich ein paar interessante Webseiten, Quellen dazu?

    Ich habe schon einiges von Kalman Filter gelesen was ist das genau, braucht man das umbedingt?

    mfg mathias

  2. #2
    Dient das Kalman Filter eigentlich dazu den Sensordrift zu verbessern? Wenn ja dann müsste man sozusagen ja jeden Sensorausgang Filtern oder? (also 6 Filter).

    mfg mathias

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    Hi, mit den beiden 3-Achssensoren sollte man das alles messen können.
    Kann aber leider nicht mit Links dienen.

    Für die Flughöhe würde ich noch einen simplen Drucksensor einbauen, wenn du den vor dem Start auf Null setzt, kannst du recht gut die Höhe messen.

    Die Geschwindigkeit lässt sich mit einem 2. Drucksensor im Staurohr messen.

    Gruß Sigo

  4. #4
    @Sigo Danke.

    Also habe mal weiter gesucht wegen dem Kalman Filter.

    Hier ist eine gut Seite mit Matlab Code.

    http://www.techsystemsembedded.com/Kalman.html

    So wie ich das bis jetzt verstanden habe ist es möglich mit dem Kalman Filter die Signale der Sensoren (Dirft) zu verbessern. Stimmt das?

    mfg mathias.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Herrendorf nahe Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    5
    Hallo,

    ich denke das ganze ist eine Frage der Geschwindigkeit - so wie ich die Infos in dem Link lese werden die "Überschwinger" des Sensors herausgefiltert - die Frage ist ob Deine Gyros diese in der Form produzieren und das ist u.a. abhängig von der Geschwindigkeit der Momentenveränderung an den Gyros. Die Überschwinger können sicher in Form des angesprochenen Rauschens auch in stabiler Fluglage durch Vibrationen und fehlender Sensorträgheit entstehen die quasi durch den Filter realisiert wird. Das ganze ist wahrscheinlich so komplex dass Du hier nur mit experimentieren und messen weiterkommst. Um was für ein Flugobjekt handelt es sich denn ??

    Gruß
    Solaris

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •