-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem mit Sp03

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Deggendorf
    Alter
    35
    Beiträge
    254

    Problem mit Sp03

    Anzeige

    Wollte einen kurzen Test mit dem Board machen und hab es dazu an die RS232 Schnittstelle, wie in der Dokumentation beschrieben(Pin2, 3 & 5), angeschlossen. Die Schnittstelleneinstellungen habe ich auch richtig getroffen(8Bits, 2Stop Bits und 38400 Baud).
    Wenn ich jetzt ein Wort über Com 2 zum Sp03 sende kommt folgende Meldung im mitgeliefertem Programm:
    Unable to Communicate with Speech Module!
    o00o----'(_)'----o00o
    ------------------------
    mfg Solo

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Probiers mal mit dem mitgelieferten Testprogramm aus. Parameter sind da schon fest eingestellt.
    Wenn die Meldung kommt dann ist RX TX nicht korrekt angeschlossen, eventuell verdreht!

    Ansonsten ist Betriebnahme wirklich sehr einfach. Nur +5V GND und RX und TX ran und schon klappts. Nicht vergessen das dies RS232 Pegel ist (wie mit Max232/passend zum PC).



  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Deggendorf
    Alter
    35
    Beiträge
    254
    Kaum schließt man die 5 Volt und GND an klappts auch!

    Jetzt bleibt nur noch die frage offen: Wo man den PICAXE 28x herbekommt.
    o00o----'(_)'----o00o
    ------------------------
    mfg Solo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •