-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: GSM/GPRS Steuerung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    35
    Beiträge
    4

    GSM/GPRS Steuerung

    Anzeige

    Hallo,

    ich arbeite grade an einem neuen Projekt und hoffe ihr könnt mir
    ein par hilfreiche Tipps geben.
    Der bot soll vollkommen Autonom fahren (GPS-Steuerung) Die Datenübertragung wollte ich über ein GSM/GPRS Modul Realisieren. Im Prinzip soll man später am PC die Missions Wegpunkte auf einer Karte eingeben und die Daten dann per GSM/GPRS Verbindung Übertragen. Der Bot führt dann die befehle aus.
    Außerdem möchte ich am PC sämtliche Daten abrufen können
    -Position
    -Geschwindigkeit
    -batterie Status
    -u.s.w.

    Nun meine Fragen

    -welsches Board würdet ihr empfehlen

    -ist es möglich dies mit diesen Modulen zu realisiren

    http://www.roundsolutions.com/de_products.htm

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Hallo voxmax,

    ich nehme an das es dein erster Roboter werden soll?

    GPS ist dann natürlich gleich etwas viel verlangt, aber wenn du meinst du bekommst das schon gebacken ist das ok.

    Wenn du das Board für die Steuerung des Roboters nehmen möchtest würde ich dir eins der RN Boards empfehlen.

    Wenn du ein bischen Erfahrung hast würde ich dir vorschlagen ein eigenes Board herzu stellen. Da kanst du dann alles draufpacken was du für den Bot benötigst, inklusive Steckleisten für das GPS und GPRS Modul.

    Die Module von der angebenen Firma sind natürlich spitze, haben aber leider auch ihren Preis.
    Billigiste Möglichkeit wäre es einfach ein GPRS Handy anzusteuern, oder ein GPRS Modul bei ebay zu ersteigern (ca. 10 EUro)
    Aber mit den Modulen von roundsolutions kanst nichts falsch machen.


    Gruß,
    Mehto
    -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •