-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: VisualBasic.NET Interrupt???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    163

    VisualBasic.NET Interrupt???

    Anzeige

    Hallo Leute,

    kann mir jemand sagen, ob es unter Visual Basic 2005 oder NET sowas wie ein SerialDataIn Interrupt gibt?

    Ich möchte nämlich folgendes realisieren:

    Egal was meine Oberfläche gerade abarbeitet, sobald ein Byte seriell reinkommt soll es mir auf einer TextBox angezeigt werden. Danach soll meine Oberfläche an genau der Stelle weiter machen wo sie zuvor war.

    Also soll meine TextBox die mir den Input anzeigt ständig auf dem aktuellen Stand sein.

    Zur Zeit mache ich das so, dass ich sie nur auf Knopfdruck aktualisiere.

    Habt ihr Ideen/Vorschläge?
    MfG Ich

    -------------------------------------------------------------
    http://www.lorenzschulz.de/Roboter.html

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.03.2004
    Alter
    68
    Beiträge
    487
    Visual Basic Express kann ja angeblich multithreading. Damit müsste es möglich sein, in einem thread die serielle Schnittstelle zu überwachen und in einem anderen thread die Oberfläche laufen zu lassen. Habe das selbst noch nicht gemacht. Bin immer noch bei VB5. Und da gibt's für solche Fälle DoEvents. Die VB 2005 Dokumentation bietet ziemlich umfangreiche Hilfen
    zum multithreading an.

    Gruß, Günter

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    163
    Ja, wie lautet der Code um die Serielle schnittstelle zu überwachen?
    Wie muss ich mir das vorstellen? Eher wie Polling oder sowas wie ein Interrupt? Weil er muss ja ständig abfragen ob da was kommt (also polling).

    Oder macht man das anders?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    275
    Ich kann nur empfehlen eine angemessene Programmiersprache wie z.B. C,C++ für dieses Problem zu nehmen. Wenn du nahe an der Hardware arbeiten möchtest, dann ist VB wohl eher nicht zu empfehlen...

    Für C, C++ wirst du einige Beispiele finden...


    mfg
    Batti

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    163
    Oh, dass ist jetzt etwa zu spät

    Meine Komplette Oberfläche steht, mir fehlt eben nur noch dieses eine TextFeld das mir die reinkommenden Daten anzeigt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    275
    Na gut, probiere es.
    Möchte dich da auch nicht demotivieren...
    Ich denke das deine Ergebnisse viele Interessieren könnten...
    (Es programmieren ja nun nicht wenige in VB)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.03.2004
    Alter
    68
    Beiträge
    487
    Vielleicht findest du hier etwas geeignetes:
    http://www.devx.com/dotnet/Article/31001

    oder hier:
    HIDClass für Visual Basic Express Edition
    http://www.lvr.com/hidpage.htm

    Gruß, Günter

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    163
    Vielleicht findest du hier etwas geeignetes:
    http://www.devx.com/dotnet/Article/31001
    Danke, dass hat nach kurzer Modifikation super funktioniert.
    MfG Ich

    -------------------------------------------------------------
    http://www.lorenzschulz.de/Roboter.html

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •