-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Handydisplay im Roboter

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    131

    Handydisplay im Roboter

    Hallo
    Weiss nicht ganz genau ob es hier das richtige Forum ist, für diese Frage.
    Ich habe ein altes Handy (Siemens) und ich möchte von dem das Display, als Display für meinen Roboter benutzen, um irgendwelche Daten darauf anzeigen zu lassen. Das Display ist kein Farbdisplay. Kann man sowas machen??
    Gibt es irgendwelche Anleitungen, zum ansteuern dieser Displays?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Wie viele Anschlüsse hat das Display?

    Anleitungen gibt es schon. Irgendwo war ein Thread, in dem das gemacht wurde. War aber mit nem Farbdisplay.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    131

    Antwort

    Hallo
    Hier ist das Display:
    http://www.handyersatzteilshop.de/in...rtimentnummer=
    Wies aber nicht ob man es darauf gut erkennen kann!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.05.2004
    Beiträge
    304
    Da brauchst einen Controller und der ist sehr aufwändig. Wenn du dir ein LC Display kaufst, das bereits einen HD44bla bla Controller hat, brauchst gar nix mehr machen, außer die Ports anschließen. Ist einfacher und billiger

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Weiss jemand noch, wo der alte Thread ist?
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    131

    Antwort

    Woher kriege ich solche LC Displays?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Meinst du die Ganz normalen? Bei polin, reichelt, elv, conrad, einfach überall.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  8. #8
    kann ich auch daten auf ner speicherkarte speichern die ans display anschließen und dann abrufen?

    MfG erik.rostock

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    ...nur dann wenn man einen microprozessor zum steuern der bildausgabe verwendet. wufuer soll das sinnvoll sein?! die bilder von der digiltalkamera auf deisem weg betrachten will muss man noch eine dekomprimirung programieren
    Haftungsausschluß:
    Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
    Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden.
    Besonders VDE und die geltenden Gesetze beachten sowie einen gesunden Menschenverstand walten lassen!

  10. #10
    Na das iss so: Mein kleiner Bruder is jetzt 8. Klasse aufm Gymmi. Ich wollte ihm zum Geburtstag sonne Spickerhilfe schenken. Ich dachte mir das so:
    Man nimmt das Gehäuse von einem etwas größeren Taschenrechner, baut dort einen schlitz für die speicherkarte (sd/ mmc/ eprom et.) und dann das neue Display an die Stelle des alten und schon is der perfekte Spicker fertig

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •