-
        
+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Thema: Plastikkugel aus zwei Halbschalen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624

    Plastikkugel aus zwei Halbschalen

    Hi!
    Ich Suche eine 2 Schalige bzw. 2 Hälftige Hartplastikkugel mit einem Durchmesser von ca. 20 cm!
    Wo kann man sowas bekommen?
    Ich wollte mir eigentlich keine Sonderanfertigung besorgen!

    Die Kugel sollte möglichst leicht sein, aber auch sehr stabil und hohl oder mit Schaum gefüllt oder so sein!
    Sie soll nicht zu glatt sein, da sie auch auf glattem Boden rollen soll, sollte aber auch kein richtig tiefes Profiel haben!

    Gibt es solche Kugeln überhaupt?

    Danke schonmal im Voraus!

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Vielleicht bekommst du im Bastelgeschäft Styroporkugeln mit dem Durchmesser, weiß nicht ob dir das hilft.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Frank!
    Leider liegen dann auf der Kugel ca. 3-5 Kg!
    Bei Syrophor würde sich dann jeder kleinste Stein in die Kugel drücken!
    Ich will die Kugel wie ein Rad benutzen!

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Ach so! Dann nimm doch Plastikball und sprüh Bauschaum rein.. Nein, ist glaub auch nicht das wahre. Muss ich passen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Warum muss es denn 20 cm(!) sein. Würde ein Tischtennisball nich reichen?

    mfg God

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi!
    @ Frank:
    Ich denke, dass die Idee garnicht so schlecht ist, das Problem ist nur, dass der Ball wahrscheinlich nicht 100% rund wird!
    Der Ball muss aber 99.99% rund sein!

    @ God:
    Ich denke, dass der Tischtennisball bei 3-5 Kg zerquetscht wird!
    Der Bot soll ziemlich groß werden!
    Das ganze Gewicht liegt dann auf dem ball!

  7. #7
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    An größeren Bällen die etwas aushalten habe ich vor Kurzem einen Gymnastikball gesehen und gekauft. Es gibt diese Sportgeräte aber erst ab 55cm Durchmesser. Sie sind aus Gummi, zum aufblasen und sie halten 300kg aus. Sie passen nicht ganz zu der vorgegebenen Anforderung aber ich weiß ja auch noch nicht was geplant ist. Vor kurzem habe ich ein Angebot für 5,50 Euro gesehen.
    Manfred

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Aso, aber vielleicht kann man den Tischtennisball irgendwie mit PU-Bauschaum ausfüllen, so dass er stabiler wird.

    mfg God

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Manfred!
    Leider darf sich die Kugel nicht großartig verformen!
    55cm sind um einiges zu viel! Hartplastik wäre ideal!
    Aber trotzdem danke für deine Hilfe!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Oh! Da ist ja schon wieder n neuer Beitrag!

    @ God:
    Die Kugel muss schon ungefähr 20 cm groß sein!

    Aber trotzdem danke für eure Hilfe!

+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •