-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ISP-Dongle vs. RS232???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    200

    ISP-Dongle vs. RS232???

    Anzeige

    Hi, da ich noch nie vorher was mit dem atmel gemacht hab hier mal noch eine Frage, ich habe das RNMega8-Board (noch im Aufbau) und weiß nicht so recht ob ich das Teil über die RS232 Schnittstelle programmieren kann, da auf dem Board eine ISP-Schnittstelle zur Verfügung steht und im Handbuch was von einem ISP-Dongle steht.

    (Hab mir ein RS232Kabel welches an alle Boards passen soll mitgekauft)

    Danke, JK

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    der AVR muss erstmal über den ISP-anschluss programmiert (geflasht) werden,
    RS232 ist für die Kommunikation des AVR mit der aussenwelt, sofern man das im AVR-Programm integriert.

    Deswegen brauchts am Anfang immer einen ISP-Dongle.
    Man kann sich aber zB. dann einen Bootloader auf den AVR laden, welcher dann das flashen über RS232 unterstützt, mit Software die auf dem PC läuft.

    siehe auch: http://www.roboternetz.de/wissen/index.php/Bootloader

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    200
    danke, das hilft mir erst mal weiter...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •