-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: 7-segmentdrehzahlanzeige

  1. #1

    7-segmentdrehzahlanzeige

    Anzeige

    hi leute,

    ich bräuchte bitte eine schaltung um folgendes problem zu realisiern:

    mit hilfe einer 4stelligen 7-segmentanzeige soll die drehzahl eines motors angezeigt werden. das signal für die drehzahl ist ein rechtecksignal mit einer frequenz von 33-166hz. diese frequenz steht für eine motordrehzahl von ca. 800-4000u/min

    wenn irgendjemand eine idee hat, dann möge er diese bitte posten

    vielen dank im voraus

    mfg dj_pamperl

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    das ist sicherlich mit einer hand voll ics möglich, aber ich würd dann eher nen kleinen microcontrolle bemühen. ist das ne moddingsache? weil dann könntest du mal google fragen ob das schonmal leute gemacht haben. wenn nicht dann eigentlich auch! wie gesagt, frequenz kann man per µc auslesen und die anzeige kann man damit auch ansteuern.

  3. #3
    ne geht ned um modding
    ist das Signal eines Hallgebers (Drehzahlsensor)

    haben in unserem Team leider keinen Programmierer, deshalb würden wir eine IC variante bevorzugen

    mfg dj_pamperl

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    das ist als rein digitalelektronische schaltung aber nen quadratmeter, würd ich mal schätzen. nehmt euch nen tag zeit und das sollte auch reichen, um in verbindung mit diesem forum unter Bascom auf nem AVR das prog zu schreiben. meintetwegen könnt ihr euch auch direkt an mich wenden, icq-nummer steht ja unter diesem beitrag

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    @Goblin

    das ist als rein digitalelektronische schaltung aber nen quadratmeter, würd ich mal schätzen.
    Ohne Chips ja

    Nen Zähler mit 4 Stellen bekommste Diskret in DIL "Lässig" auf ner Eurokarte (100x160mm) untergebracht.

    Is aber nicht nötig denn dafür gibt es fertige Chips mit LED oder LCD-Anzeige da reduziert sich der Aufwand auf unter ne halbe Eurokarte.





    @dj_Pampert


    Hier auf Pitts Seite finden sich passende Schaltungen.
    Gruß
    Ratber

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607
    ot

    schön das du dich hier meldest

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Wieso ?


    (Fülltextfülltext)
    Gruß
    Ratber

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    wie genau muß das sein ?
    ein fertiges digital-voltmeter und ein f/U-wandler tuns doch auch

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607
    Zitat Zitat von Ratber
    Wieso ?


    (Fülltextfülltext)

    hab ihn ausm andern forum herzitiert weil ich mir scho ndachte das er hier hilfe findet

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Achso,ich dachte schon du meinst mich.
    Gruß
    Ratber

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •