-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme mit Lcd und Mega 16

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    27
    Beiträge
    182

    Probleme mit Lcd und Mega 16

    Anzeige

    Hi

    ich steige zu zeit auf Bascom um und möchte mein lcd im 4- bit modus ansteuern. Am Anfang hat das auch gut geklappt, aber als die prgramme etwas schwiriger wurden, hat das lcd nur mehr das erste mal nach dem brennen richtig gefunzt . Also einmal den controller + lcd ausgeschaltet und schon gings nimmer.
    es zeig nur o 0 ?o (so ähnlich, sind noch andere komplizierte zeichen dabei)

    dann hab das erste prog das ich fürs lcd machte probiert, und das geht auch nimmer.

    Code:
    $regfile = "m16def.dat "
    $framesize = 32
    $swstack = 64
    $hwstack = 64
    $crystal = 16000000
    
    Config Porta.7 = Output
     Porta.7 = 1
    
    Config Lcdpin = Pin , Rs = Portd.0 , E = Portd.1 , Db4 = Portd.4 , Db5 = Portd.5 , Db6 = Portd.6 , Db7 = Portd.7
    Config Lcd = 24 * 2
    Cls
    Cursor Off
    
    
    
    
    'Programm_______________________________________________________________________
    
    Lcd "hallo"
    
    End
    wenn ich aber mein lcd mit der alten asembler routine ansteuer gehts wieder.

    ich bin ratlos

    kann mir irgendjemand helfen?

    mfg Beni

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    ich würd mal vorsichtshalber die anderen lcd-statements auch noch reinpaggn, also lcdbus und lcdmode, und ansonsten, haste schonmal probiert, den controller zu löschen und dann zu reproggen? könnte trotz des End-commandos ja immer mal sein, da iss noch ne routine, die er ausführt...

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    68
    fehlt da nciht
    do
    //////////////
    loop

    ??

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    35
    Hallo,
    ist das R/W auch auf GND?
    dann würde ich die Position angeben wo der Ausdruck stehen soll z.B. locate 1,1 oder für die zweite Zeile 2,1
    sind die Fusebits richtig gesetzt ? siehe auch am ende von "warum sehe ich auf dem LCD nichts"
    vor einigen Tagen hatte ich ähnliche prob. und hatte diese Frage gestellt.

    Gruß
    Rolf

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    27
    Beiträge
    182
    hi

    lcdmode und lcdbus hab ich schon probiert
    RW ist an gnd
    locate nützt auch nix


    das komische ist, es hat bis vorgestern funktioniert, bis ich etwas schwierigere programme begann.
    nach dem brennen gings auch noch, aber sobalt ich die versorgungsspannung unterbrochen habe, zeigte er mir nur mehr komische zeichen an.

    wenn ich einen alten assembler coder draf spiele gehts wieder!

    welche fusebits muss ich setzten, normal lauft der controller ja.

    mfg Beni

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    was hast du denn schwieriges programmiert?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    27
    Beiträge
    182
    hi

    unter schwieriges hab ich gemeint ein paar zahlen rauf und runterzählen etc.


    das problem hat sich gelöst
    ich hab einen fusebit net richtig gesetz gehabt
    das poweron delay war net richtig

    jetzt funzts wieder

    mfg beni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •