-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: rechteck signal in sinus wandeln?

  1. #1

    rechteck signal in sinus wandeln?

    Anzeige

    wie kann ich denn ein 5 volt rechtecksignal aus z.b. einer gabellichtschranke in ein sinussignal umwandeln. die frequenz des rechtecksignal ist ca. 10 hz bis 1 khz. mit freundlichem gruss an alle elektonic freaks

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.05.2004
    Beiträge
    304
    Mit 2 nacheinander geschalteten Integratoren aus OPVs geht das:
    http://www.elektronik-kompendium.de/...lt/0412061.htm
    Mit dem ersten wird aus dem Rechteck ein Dreieck und danach eine Sinus ähnliche Form, mehr eine Parabelnäherung.

  3. #3
    ja ,diese theoretische methode ist mir klar. gibst es denn auch konkrete schaltungsvorschläge? vor allem gibt es eine universelle schaltung für meine gewünschte frequenz?

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.370
    Ganz konkret geht so etwas mit einem PLL (Phased Locked Loop http://www.fairchildsemi.com/ds/CD/CD4046BC.pdf ) und mit einem Sinusgenerator als VCO (Voltage Controlled Oscillator, Bild 9 http://www.exar.com/products/xr8038a.pdf ).

    Es ist die Frage, ob es so genau sein soll.

    Manfred

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    Hi,

    schau dir doch mal den ML2036 an. Der geht allerdings nur bis 50kHz, macht aber nen sehr guten Sinus..
    Wenn der passt, hätt ich noch n paar hier.

    Gruß Sigo

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo sigo!

    Der getter braucht einen Rechteck->Sinus Wandler und nicht Generator.

    MfG

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    6
    Ääähm.. tuts nicht auch ganz einfach ein Tiefpass-Filter?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Obertraun
    Alter
    29
    Beiträge
    194
    Naja, das Problem bei einem Tiefpass ist, dass man diese auf eine fixe Frequenz abstimmen muss!

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    6
    Oh stimmt. Beim durchlesen des Threads hab ich das "ca. 10 hz bis 1 khz" ganz aus den Augen verloren.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •