-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Suche sensor um benzin im tank zu messen.

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    48

    Suche sensor um benzin im tank zu messen.

    Anzeige

    Hallo

    Ich Suche einen Sensor mit dem ich den benzin stand messen kann.

    Will eine anzeige für meinen R/C Verbrenner bauen die mir anzeigt wie viel benzin im Tank ist.

    Ich weiß das in einem Auto das durch einen Schwimmer geregelt ist.

    Kann mir da vlleiner weiter helfen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    du könntest am boden eine metallplatte befestigen. die verbindest mit vcc. und dann im 1cm abstand nach oben immer 4mm dicke metallplättchen festmachen und auf den controller leiten. du könntest auch alle mit wiederstände verbinden und dann den gesamt-R messen mit ad-wandler. oder eben jedes einzeln auf led geben.

    ich hoffe das dein benzin leitfähig ist. aber ich glaub dass du da methanol verwendest. in keinen autos verwendet jeder normalerweiße methanol. zudem es auch etwas schneller ist als ein benzinmotor mit selber größe.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    310
    wie groß ist denn der Tank?
    ### Silvio###

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.05.2004
    Beiträge
    304
    Du könntest durchflussmesser nehmen. Damit misst du wieviel rein und wieviel raus geht. Das Problem ist ja, das der Ausfluss genau gemessen werden muss und die Durchflussmesser mit so einer Auflösung nicht billig sind.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Du brauchst generrell nur den wiederstand der flüssigkeit messen. rechts und links ein großes metallplättchen über die ganze seite und dann den wiederstand von rechts nach links messen. je nach füllhöhe wird es ein anderer sein.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.05.2004
    Beiträge
    304
    wenns nicht so genau sein muss, reicht ja einfach ein streifen, wo alle 2mm eine Kontakt drauf ist und dann kann man die höhe messen. allerdings wird das sehr schwanken, weil die flüssigkeit ja herumschwappt

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von djdune
    wenns nicht so genau sein muss, reicht ja einfach ein streifen, wo alle 2mm eine Kontakt drauf ist und dann kann man die höhe messen. allerdings wird das sehr schwanken, weil die flüssigkeit ja herumschwappt
    So ungefähr meinte ich es ja am anfang. den 2.pol muss er auf die grundplatte des tans verlegen damit er messen kann, wo er durchgang hat.
    mit einem op undpotis könnt er eine schöne anzeige über leds machen.

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    48
    klingt sehr gut die idee.Ja verwende Methanol. Hab mir auch weitere gedanken gemacht und zwar auf jeder seite 5 Hallsensoren.In den Tank ein röhrchen links und rechts mit dem Magneten. Dann von beiden seiten den durchschnitt ausrechnen.Könnte auch so gehen.

    Aber das mit den Metall plättchen ist echt genial

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Hallsensoren ist zu kompliziert. Und muss auch nicht so sicher gehen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    bei Stuttgart
    Alter
    35
    Beiträge
    760
    hi,
    zum widerstandmessen wechselspannung verwenden, wg elektrolyse.
    mfg jeffrey

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •