-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Motor gekauft und jetzt

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    Graz (Österreich)
    Alter
    25
    Beiträge
    212

    Motor gekauft und jetzt

    Anzeige

    Ich hab mir bei Conrad zwei Motoren gekauft und jetzt passen die nicht auf die Räder weil die Achse zu dünn ist und auserdem weiß ich noch nicht wie ich die Motoren ansteuern soll. Relais sind doch eher schlecht wg. verschleiss ist der L298 oder der L293 D besser ? Die Motoren sollen auf 9V laufen.

  2. #2
    Die wahl es Motortreibers ist in erster Linie eine Frage der Stromaufnahme. Dazu brauchst du entweder das Datenblatt oder ein Multimeter, mit dem du bei Belastung und voller leistung die Stromaufnahme misst.

    L298 für 0.6A<I<2A
    L293D für I<0.6A

    Mann kann sich auch selbst eine H-Brücke oder eine halbe H-Brücke mit Transistoren baun.

    Die Achse kannst du wie hier in der Wiki beschrieben "verdicken" wir könnten ja mal drüber skypen wenn du lust hast

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •