-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PWM mit C-CONTROL I M-UNIT 2.0

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    167

    PWM mit C-CONTROL I M-UNIT 2.0

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo leude!

    Okay vorweg: ich hab nochnie ne cc aus der nähe gesehen ^^"

    Also gut ich hab schon herrausgefunden dass das ding 8 analoge eingänge hat und zwei ausgänge die man für pwm nutzen kann...

    Ist das möglich?:

    Also auf gut deutsch: wenn ein taster gedrückt wird und jetzt der PWM-pegel1 auf 50% raufgeht nachdem taster wieder losgelassen wird bleibt der PWM-pegel1 auf 50%

    Jetzt wird taster2 gedrückt und PWM-pegel2 geht auf 10% nachdem loslassen des tasters ist der PWM-pegel2 auf 10% und der pwm-pegel1 auf 50% und bleibt bist man einen anderen befehl über die analog eingänge gibt...

    und jetzt taster3 gedrückt beide PWM-pegel auf 100%

    taster4= 0% (aus)

    ist es möglich über die analogeingänge soetwas zu steuern?

    hoffe auf hilfe!

    Mfg
    max

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.09.2004
    Ort
    Schwabenland
    Beiträge
    156
    Ja, das geht.

    2 Beispiele hierzu (suche nach PWM):
    http://www.csslabs.de/ccontrol/CCcodelib.htm

    z.B:14_PWM_DAPORTS_1.htm

    Gruss
    Dierk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •