-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: CMUCam und CMUCam II

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    3

    CMUCam und CMUCam II

    Anzeige

    Hallo,

    ich wollte mal fragen, ob es in Deutschland die CMUCam irgendwie billiger zu erwerben gibt als die CMUCam II, da 135€ schon ein bisschen Geld sind. Außerdem würde ich gerne wissen, wer die CMUCams herstellt.

    Till[/fade]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    also:

    1. Hersteller ist immer noch die Carnegie Mellon University glaube ich

    2. soweit ich das richtig sehe, gibt es die CMUCam nicht mehr, nur noch die CMUCam2, aber ich darf dir sagen, dass sich die anschaffung auf jeden fall doch sehr lohnt, spar einfach nochn bissl ^^

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Was ist eigentlich das Besondere an einer CMUcam???

    Mfg.Attila Földes
    Error is your friend!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    ehm...

    hast dir schonmal das manual durchgelesen? ^^

    die cmucam hat eine eingebaute "bilderkennung", und kann über die serielle schnitte angesteuert werde. du kannst dir erzählen lassen, wo eine bestimmte farbe sich im bild befindet, und so wegmarken markieren, oder sonstiges.
    mithilfe des histgramms kann man rausfinden, ob vor der cam ein mensch steht, oder ob es eine katze ist, wenn man zusätzlich noch eine bewegungserkennung walten lässt (beim stillstand in der cam eingebaut).
    naja, und so einiges anderes lustiges ^^

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    899
    Ich hab mir das Manual noch nich durchgelesen^^

    Hört sich ja echt cool an was man mit so ner Cam machn kann...

    Mfg.Attila Földes
    Error is your friend!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    kantenerkennung ist auch noch drin...

    dann wäre da noch automatisches tracking eines bestimmten objektes (anhand der farbe) mit hilfe zweier servos.

    was haben wir noch....

    mit verschiedenen kombinationen der befehle kann man noch tollere sachen machen, aber mir fallen grad keine schönen beispiele ein ^^

    falls du noch was wissen möchtest, denk ich nochmal drüber nach, bin grad dabei nen manual auf deutsch zu schreiben, in dem vor allem beispiele für Bascom stehen... allerdings steht das ganze leider momentan wegen zwei problemen still, wovon eines bereits behoben wurde, das war das problem der schule, und der arbeiten, das zweite problem iss leider persönlicher natur, und kann leider nicht so recht behoben werden... (siehe signatur...)

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.07.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    3
    Hi,

    erstmal vielen Dank für die Antworten.

    Naja, mal gucken, ob man auch sponsoring aus dem Ausland kriegt. (man kann zwar sein Geld ausgeben, aber das geht doch auch billiger, oder )

    Till

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    37
    Zitat Zitat von x-ryder
    kantenerkennung ist auch noch drin...

    dann wäre da noch automatisches tracking eines bestimmten objektes (anhand der farbe) mit hilfe zweier servos.

    was haben wir noch....

    mit verschiedenen kombinationen der befehle kann man noch tollere sachen machen, aber mir fallen grad keine schönen beispiele ein ^^

    falls du noch was wissen möchtest, denk ich nochmal drüber nach, bin grad dabei nen manual auf deutsch zu schreiben, in dem vor allem beispiele für Bascom stehen... allerdings steht das ganze leider momentan wegen zwei problemen still, wovon eines bereits behoben wurde, das war das problem der schule, und der arbeiten, das zweite problem iss leider persönlicher natur, und kann leider nicht so recht behoben werden... (siehe signatur...)

    Martin
    Und hast du schon das manual geschrieben?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    tjoa, ich bin immer noch bei der ich glaub 15. seite, da ich im mom krass viel zu tun hab und jetz auch in den ferien war, 3 wochen innen usa, aber ich schreib demnächst weiter... sorry ^^

    Martin

    PS: schreib mich mal per icq an, dann kannich dir ne vorver schicken
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.09.2006
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    35
    Beiträge
    6
    Moin Moin!
    Ich arbeite grade mit CMUCAM Objektiven und benötige daher ein paar der Objektivhalter. weiß jmd zufällig, wo ich die bestellen kann, bzw ob man die überhaupt irgendwo bekommt?

    Besten Dank schon mal!
    Matthias

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •