-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Debuggen mit Monitorprogramm in Bascom?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2005
    Beiträge
    91

    Debuggen mit Monitorprogramm in Bascom?

    Anzeige

    Hallo!

    So wie es in Bascom aussieht kann man ja über die RS232 debuggen, oder interpretieren ich da die Einstellungen falsch?
    Gibt es ein passendes Monitorprogramm (wo?) und wie läuft das ganze dann?
    Sollte das nur über AVR Studio möglich sein kann man Bascom in dieser hinsicht wohl dann ganz vergessen, weil programmieren in Basic und Debuggen in Assembler bringts ja nicht wirklich...
    Ansonsten bringt ja eigentlich jeder Compiler dieses Feature mit in der Hardware zu debuggen. Wie soll man auch sonst heimtückische Fehler in der Anwendung finden.
    Bin mal auf Eure Erfahrungen und Hinweise gespannt.

    Gruß

    Sven

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    46
    Ich bin mir jetzt nicht sicher, meine aber das man zum Hardwaredebugging beim AVR noch ein spzielles Interface (JTAG gheißt das, glaub ich) braucht. Und dann schätz ich mal auch nur auf Registerebene also nix in BASIC - das wär natürlich der Hit, wenn man wie auf einer SPS den Quelltext im Onlinemodus debuggen könnte und neben den Variablen deren Inhalt sieht - das wäre wohl gut machbar wenn man im AVR ein Betriebssystem hätte, das den Quelltext interpretiert, ging halt alles nur wesentlich langsamer.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2005
    Beiträge
    91
    Hallo!

    Ja langsamer geht das meist, macht aber nix, da man ja damit Fehler suchen will. Also der Keil- Compiler (C), der IAR (C) und auch die von Renesas vertretenen bieten das Feature in der Hochsprache an, ansonsten ist die ganze Sache eigentlich nur für gebastel zu gebrauchen...

    Meine Frage kam daher, weil im Bascom unter options nämlich tatsächlicher ein Reiter mit Monitor vorhanden ist auf dem man auswählen kann nur wo gibbet das Monitorproggi??? Die Serielle Schnittstelle ist beim debuggen dann halt nicht mehr nutzbar.

    Glaube ich muß da mal Mark anschreiben....und hoffen, daß ich nicht wieder die Antwort a la Fragen nur für premium support Bezahler kommt...

    Gruß

    Sven

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •