-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ein paar Einstiegsfragen

  1. #1
    JamSucker
    Gast

    Ein paar Einstiegsfragen

    Ich hätte mal ein paar Fragen. Seit einigen Monaten bin ich so sehr von Mikroprozessoren fasziniert, dass ich meine ganze Freizeit mit dem recherchieren von Dingen über sie bin. Hab mich für den ATmega128 entschieden. Da ich schon Assembler und C programmieren kann, denke ich dass ich wenigstens ein paar Grundvorrausetzungen habe. Wenn ich jetzt mit einer Cam ein Bild übers Serialport auf den PC übertragen will wie mach ich das... Besser gesagt: Was für eine Cam wäre dafür geeignet, und wie frägt man das Bild ab. Ich Suche schon seit Stunden nach einem Tutorial finde aber überhaupt nix dazu...
    Danke schon im Vorraus.
    P.s.: Muss keine gute Cam sein. Nur ihren Zweck sollte sie erfüllen

    Wäre der ATmega128 eine gute Wahl oder ist er zu schlecht (kann ich mir nicht vorstellen)? Gibt es noch gute Alternativen zum ATmega128 der für sowas ausreicht. (Bitte von Atmel der Freund meiner Schwester kann mir vielleicht ein paar von seiner Firma besorgen.)
    Wieviel EEPROM sollte der Chip haben? 512 Byte kommt mir so wenig vor, dass haben ja die meisten Megas von Atmel.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2004
    Ort
    Altomünster
    Alter
    28
    Beiträge
    148
    Soll die Cam die Daten über Funk oder Kabel übertragen?
    Ich denke für den Einstieg sind alle AVRs relativ gut und billig.
    Ich würde zwar vielleicht mit einem "kleineren" AVR anfangen, aber im Prinzip geht der auch.
    Ein Tutorial für AVRs gibt es auf www.mikrocontroller.net aber ich glaube du suchst eines für cams mit avrs, oder?

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •