-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Signal mit Mikrocontroller einlesen

  1. #1

    Signal mit Mikrocontroller einlesen

    Anzeige

    Hallo,
    ich möchte das Signal eines CNY37 in meinen ATMEGA16 einlesen, aber egal was ich auch versuche, es möchte mir nicht gelingen.
    Kann jemand einem Anfänger erklären was er programmieren muss um etwas in den Controller zu bekommen?
    Über ein paar Code-Schnipsel würde ich mich freuen, im Netz findet man fast keine Infos oder Beispielprogramme.

    danke im vorraus!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    Zwolle
    Alter
    61
    Beiträge
    531
    Hallo,

    was ich immer vergesse ist folgendes.

    Vorbild: Port D
    Schreibt man ein Bit zu diesen Port dan benutzt man PORTD.
    Liest man ein Bit aus diesen Port dan benutzt man PIND (!!!)

    PIND gibt die richtige Wert auf die Port.
    Wenn mann PORTD liest, liest mann die vorher programmierten Wert.

    Vorbild: (ohne test, kein garantie )

    • //Port PD0 ist verbunden mit CNY37 und port PD1 ist verbunden mit einem //Led.

      DDRD=0x02; //bit PD0= Eingang, bit PD1 ist Ausgang

      if(PIND&(1<<PD0)){ //wenn PD0 Hoch ist

      PORTD|=(1<<PD1); //mach port PD1 Hoch = Led an

      }
      else{ //wenn PD0 Niedrich ist

      PORTD&=~(1<<PD1); //mach port PD1 Niedrich = Led aus

      }

    Gruss

    Henk

  3. #3
    Vielen dank, jetzt funktioniert es! ich hatte tatsächlich versucht den Zustand mit PORT auszulesen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •