-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Statusanzeige von RX,TX bei CCRP5

  1. #1

    Statusanzeige von RX,TX bei CCRP5

    Anzeige

    Hi

    Ich kommuniziere zwischen meinem CCRP5 und einem PIC16F874 über die serielle schnittstelle. Also nur ausgekreuzt.
    Jetzt möcht ich bei den Anschlüssen leds anschliessen um zu sehen was RX und TX machen. Wie muss ich die leds dranschliessen und welcher Vorwiderstand währe gut? Geht das überhaupt ohne die Signale unbrauchbar zu machen?

    Danke im voraus
    Bernhard

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo bernhard1366!

    Schau, bitte, in Themen "Status von Rx über LEDs signalisieren" und "LED-Vorwiderstand zu groß--trotzdem hell", die vor ein paar Tagen in diesem Forum waren.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Die Signale einer seriellen Schnittstelle RS232 werden ca. 8...12V positiv und negativ. Wenn keine Verbindung besteht oder keine Versorgungsspannung vorhanden ist, gibt es noch den Zustand 'nix'.
    Um die Signale zu 'beobachten', werden je zwei Low Current LED's (rot und grün) anti-parallel über einen Widerstand mit min. 1k an GND und die Signale angeschlossen. Damit kann festgestellt werden, ob ein Signal positiv, negativ oder nicht angeschlossen ist.
    Einen fertigen Schnittstellentester mit 18 LED's gibt es z.B. bei Reichelt für 3,50 €
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rs232led.gif  
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •