-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: UART: Daten vom Pc zum AVR senden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Gratkorn
    Alter
    27
    Beiträge
    207

    UART: Daten vom Pc zum AVR senden

    Anzeige

    Hallo an alle

    Ich möchte nun Daten vom PC zum AVR (Mega senden, um sie dort zu verarbeiten. Ich will eine Zahl einlesen und damit rechenen. Als UART Lib wwill ich die Procyon Lib verwenden.

    Das senden verstehe ich und funktioniert auch

    Ich möchte am Terminal eine Zahl eingeben und nach einem ENTER, wird die Zahl zum AVR geschickt.

    Nur mit dem Senden komme ich nicht zurecht

    Mit uartReceiveByte() lese ich die Daten aus dem Receive Buffer aus, oder? Könnte mir da jemand das genauer erklären?

    zahl1 = uartreceiveByte();

    Nun stehet in der Variable zahl1 der String, der gesendet wurde, oder??
    Danach muss ich die Zahl mit atoi() umwandeln, oder?
    Das mit den Interupts verstehe ich auch nicht. Gibt es dazu kein Tutorial?

    Nun kann ich sie zum Rechnen weiterverwenden. Sehe ich das Richtig?
    Könnte mir da jemand helfen??

    Danke im Voraus

    Gruß Robert

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.03.2005
    Beiträge
    21
    also ich benutze eine verkürzte version von peter fleury's lib. Ein gutes beispiel ist auch auf http://www.kreatives-chaos.com

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Gratkorn
    Alter
    27
    Beiträge
    207
    Könnte mir bitte jemand die Proycon UART Lib für das Empfangen von Daten erklären? Ich verstehe das noch immer nicht

    danke im Voraus

    mfg Robert

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2005
    Ort
    Tann / ZH
    Alter
    61
    Beiträge
    264
    @Razer:
    Also die Lib kan ich Dir nicht erklären aber...

    Es wird immer nur ein Zeichen aufs Mal empfangen.
    Man nimmt nun das Zeichen und füllt einen String oder ein Array
    (of Char oder of Byte) mit den Zeichen bis z. Bsp. die Zeichenkombination CR LF (#13 #10) eingetroffen ist.
    Nun kann man diesen String auswerten.
    Zum Beispiel in einen Integer oder Float umwandeln oder einen Bestimmten Befehl ausführen.
    MfG
    Ruedi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Gratkorn
    Alter
    27
    Beiträge
    207
    Hallo Rüdi

    Danke. Das hat mir schonmal geholfen. Jodoch verstehe ich die Lib noch nicht so genau

    Wäre für jede Hilfe dankbar

    lg Robert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •