-
        

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Universaler MIDI-Controler

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    645

    Universaler MIDI-Controler

    Anzeige

    Hallo,

    ich hab mir mal wieder was in den Kopf gesetzt. Ein weiteres Hobby von mir ist Musik machen, insbesondere am Keyboard.
    Mein kleines Heimstudio verfügt u.a. über 3 Keyboards die über den MIDI Standart an einen PC angeschlossen sind.
    Ziel des Projekts ist es einen Midi- Controler zu bauen, der dann z.b. ein VST Plugin am PC steuert. Ihr werdet jetzt sagen- mach doch mit einem Keyboard. Ja, schon, aber die Keyboards können leider nur über die Tasten MIDI Signale ausgeben.
    Mein MIDI-Controler soll neben den Tasten noch über Drehgeber, Schalter usw. MIDI Befehle senden.
    Vorbild: http://www.heise.de/ct/05/14/196/ c't Klangcomputer II

    Mein Problem:
    Ich hab noch ein RN-Control Board rumliegen.
    Dieses möche ich gerne verwenden, doch wie kann ich mit dem Mega 32 bis zu 60 Tasten und dann zusätzlich noch Drehgeber usw. Abfragen?
    Im c't Bericht fällt der Begriff "Schieberegister".
    Sind diese zu empfehlen und wenn ja, wie funktionieren sie?

    Wie kann ich den Mega 32 bestmöglich (d.h. mit möglichst vielen Eingabequellen) nutzen? Der Controler soll möglichst universal werden, also mit freier MIDI Kanalbelegung usw.

    Hat vieleicht noch jemand nen Link zu ner Seite, auf der das MIDI Protokol GENAU beschrieben wird?

    Danke schon im vorraus an alle Leser!
    MfG Xtreme
    RP6 Test - alles zum Nachfolger des bekannten RP5 im neuen RP6 Forum!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    willst du unbedingt die Keyboardtasten mit dranhängen ?
    Du kannst ja eine Kiste mit Drehreglern, Schaltern etc. bauen und die zwischen Keyboard und PC hängen..
    Da wärst du mit dem Masterkeyboard flexibler.

    http://home.snafu.de/sicpaul/midi/midi0a.htm

    Gruß
    Christopher

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    645
    Hmm... wär auch ne Möglichkeit, ja.
    Also eine Art MIDI-Thru in der Kiste.... funktioniert das?
    Wär wohl im Moment auch angebracht, denn das versprochene alte Keyboard von dem ich die Tasten nehmen wollte bekomm ich nun doch nicht.
    Aber die Seite is gut!!! Danke...
    MfG Xtreme
    RP6 Test - alles zum Nachfolger des bekannten RP5 im neuen RP6 Forum!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    645
    Noch ne Frage... welchen A/D Wandler neh ich am Besten??? Die 8 Ports aufm RN_Control reichen mir nicht ganz.
    Ich möchte damit 10K Potis abfragen...
    MfG Xtreme
    RP6 Test - alles zum Nachfolger des bekannten RP5 im neuen RP6 Forum!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    probiere es doch erst mal, bevor du Geld für neue ADCs ausgibst.
    Ich würde so 'ne Box mit einem LCD Display versehen und die Knöpfe konfigurierbar auf die diversen Funktionen (Filter, Cutt Off, LFO etc.) legen.

    Gruß
    Christopher

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    645
    Weiß jemand ob die Schalter (Bestnr. S 1323 RT von Reichelt) einrasten??
    MfG Xtreme
    RP6 Test - alles zum Nachfolger des bekannten RP5 im neuen RP6 Forum!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.01.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    645
    So, jetzt mal ne kurze Zusammenstellung der Controller:

    8x Schiebepotenziometer
    Reichelt: PSM-LIN 10K
    -linear
    -mono
    -10K
    Belegung: 8x Analog in

    10x Schalter
    Reichelt:S 1323 RT
    Belegung: 10x Digital in

    1x Mini-Poti-Joystick mit Schalter
    aus eigenem Bestand
    Belegung: 2x Analog in; 1x Digital in

    1x Optischer Sensor GP2D12
    aus eigenem Bestand
    Belegung: 1x Analog in

    Zu Deutsch: ich brauche 11 Analoge Eingänge, hab aber nur 8...
    Weil ich bei Reichelt ne Bestellung mache, würde ich gern gleich einen ADC mitbestellen. Nur welchen?

    Ich hab heute den Mega32 schon mal ein paar MIDI Signale senden lassen. Funktioniert einwandfrei....
    MfG Xtreme
    RP6 Test - alles zum Nachfolger des bekannten RP5 im neuen RP6 Forum!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •