-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Temperatur Messung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    5

    Temperatur Messung

    Anzeige

    Hallo!

    Möchte mit einem Amtel Controller eine Temperaturregelung bauen. Möchte dazu einen Temperatursensor von Conrad verwenden, der (laut Datenblatt->Anhang) bei 0° 7351 Ohm hat und bei 100° 153,1 Ohm

    Was ich bis jetzt herausgefunden habe, ist dass man den über eine Brückenschaltung mit einem möglichst genauen Widerstand betreiben sollte.

    Da ich aber nur den Regelbereich zwischen Raumtemperatur und 100 Grad brauche, wollte ich fragen, ob es eine Möglichkeit gibt (und ob es überhaupt sinnvoll ist), den Sensor so zu schalten dass dieser bereich die maximale Auflösung am MC besitzt. Also zwischen 0 und 5 Volt.

    Ich hoffe ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt und dass die Frage nicht schon zu oft hier aufgetaucht ist

    Vielleicht hat ja jemand Zeit mir einen kleinen Schaltplan zu zeichnen... wäre super!!!

    Viele Grüße,
    Raphael
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    5
    hm, ok... hab eingesehn dass eine ganz normale brückenschaltung für die genauigkeit eigentlich ausreichen müsste. und so werd ich das auch mal probieren...

    (ich hoffe es hat sich noch niemand zuviel arbeit gemacht... :-/ )

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Ich habe mir die Kennlinie angesehen.
    Ein Spannungsteiler mit einem Widerstand von 1,2 kOhm liefert eine ganz gut verteilte Auflösung mit einer maximalen Steigung bei 40°C.

    Die maximal Steigung ist gerade bei der Temperatur, bei der der feste Widerstand des Spannungsteilers so groß ist wie der Widerstand des NTC.

    Manfred

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Wenn Du nur einen Teilbereich auf 0...5V umsetzen möchtest, dann lies mal folgenden Thread durch: http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=17263
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.192
    ich verwende diesen sensor seit ca. 2 jahren immer mit der gleichen schaltung: brücke & op. ausgelegt für einen bereich von 0-155°C.

    seit wenigen wochen hab ich allerdings die schaltung verändert (einen besseren op gefunden ) und kann nun den vollen messbereich ausnutzen.

    nen kleinen tip: schalte parallel zu dem fühler einen 270 ohm widerstand

    .... dann sieht die kurve so aus:

    Bildsche

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •