-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welche Vcc: serielle GPS-Maus von Navilock NL-208P

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.04.2004
    Beiträge
    7

    Welche Vcc: serielle GPS-Maus von Navilock NL-208P

    Anzeige

    Hey Leute!

    Das ist das Teil:
    http://www.navilock.de/produkte/grup...7_NL-208P.html


    Meine Frage wäre:
    Wenn ich's mit einem µC betreiben will: welche Versorgungspannung brauch' ich?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Also hättest du mal auf "Technische Details" geklickt.........
    Gruß
    Ratber

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.193
    Versorgungsspannung 5V
    Pinbelegung:
    1 Black GND
    2 Red VCC
    5 White RX
    6 Green TX

    die seriellen Pegel sind TTL (5V) .... einfach beim Hersteller anfragen - die sind sehr kooperativ und man bekommt auch Infos/pdf's die über das "normale" hinausgehen

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.04.2004
    Beiträge
    7
    Vielen Dank...
    Das hätt ich auch sehen können.

    Aber zu der Sache mit dem Anfragen: Das hab' ich gemacht, und sie haben mir, sehr klar, zurückgeschrieben, dass ich diese Infos nicht brauche und doch ein Engine Board kaufen sollte.

    Also, vielen Dank nochmal

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.193
    ich wollte die pinbelegung des steckers und habe eine entsprechende pdf bekommen ..... mit dem hinweis, daß ich bei der inbetriebnahme gerne anrufen kann und man mir behilflich ist

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Crazy Harry Beitrag anzeigen
    Versorgungsspannung 5V
    Pinbelegung:
    1 Black GND
    2 Red VCC
    5 White RX
    6 Green TX

    die seriellen Pegel sind TTL (5V) .... einfach beim Hersteller anfragen - die sind sehr kooperativ und man bekommt auch Infos/pdf's die über das "normale" hinausgehen
    Hallo, ist zwar schon alt, habs aber auch gefunden.
    Vor Jahren hab ich die "Maus" direkt an einer RS232 hängen gehabt, Strom 5V vom USB Stecker,
    also müssten die RX/TX RS232 Spannungsverträglich sein.

    Siehe http://www.mydarc.de/dl4ml/technik/i...n_nl-303p.html
    Gruss Eagle71

    PS: Hab die ausgedruckte Seite von damals (mit NaviLock Logo) wieder gefunden.
    Male Stecker von Vorne draufsicht von Kerbe im Uhrzeigersinn:
    1. Data TTL TX (gelb)
    2. Data RS232 RX (weiß)
    3. Plus 5V (rot)
    4. Minus/Masse (schwarz)
    5. Data TTL (blau)
    6. DATA RS232 TX (grün)

    Die 5V Versorgung u. Signale decken sich mit den aktuellen Steckerbelegungen, die RS 232 werden warscheinlich nur mit dem 208P funktionieren.
    Geändert von Wambly (24.12.2012 um 10:05 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •