-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: RS232 Anschluss !?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    67

    RS232 Anschluss !?

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    Ich bin blutiger Anfänger, aber wahnsinnig an dem Thema Robotik bzw. Kommunikation PC<->Hardware interessiert.
    Nun habe ich mich zu einen Einstieg in die Materie entschlossen.
    Das Tutorial "AVR Einstieg leicht gemacht" (http://www.roboternetz.de/wissen/ind...leicht_gemacht) hat mich fasziniert und ich möchte dies gerne nachbauen.

    Zum Glück ist es sehr ausführlich und einfach erklärt, aber über eine 'Kleinigkeit' stolper ich:
    Zum Schluss wird die RS232-Schnittstelle behandelt. Leider versteh ich die irgendwie nicht ganz.

    In dem Schaltplan gibt es 3 Anschlüsse (http://www.roboternetz.de/wissen/ima...ung_max232.gif) aber wo muss ich diese anschliessen?
    Im Artikel über die RS232-Schnittstelle wird die Belegung eines 9pol. D-SUB erklärt, aber diese weicht irgendwie vom Schaltplan ab!?

    Wäre sehr nett, wenn mir jemand erklären könnte, wie ich eine Verbindung via RS232 hinbekomme und was ich dazu benötige.
    Das wird doch am 'normalen' seriellen Anschluss vom Mainboard ansgeschlossen, oder!?

    Vielen Dank für Euer Bemühen
    Gruß
    Julian

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Hoi Julian,
    habs mir auch mal vor kurzem zur Aufgabe gemacht mit RS232 zu 'spielen' ^^
    An welche Pin's am uC der Serielle Port liegt kannst du dem Datenblatt entnehmen.
    Der MAX232 wandelt die Pegel von TTL auf die 12V der seriellen Schnittstelle.

    Hier findest du ne kleine Erklärung dazu.

    Und hier noch bissl was zum RS232 Standard.

    Ich hoffe das hilft dir etwas weiter.
    MfG BastelWastel
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    67
    Das sind prima Seiten, vielen Dank

    Ich habe in der zwischenzeit auch noch eine tolle Seite gefunden:
    http://www.uni-ulm.de/~s_osaal/elektronik/rs232.html

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    67
    Passt nicht mehr ganz zum Thema, aber ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem helfen:

    Es geht um das AVR ISP Programmierkabel.
    Schaltplan usw.:
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...ogrammierkabel

    Das ist ja im Prinzip nur ein einfacher Adapter, aber wo gehen dann die Anschlüsse VCC, VCC/2 und GND hin?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    67
    Kann mir denn niemand helfen?
    Die Frage müsste für Euch doch ein Klacks sein

    *push*

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...die kommen aus der Stromversorgung der zu programmierenden Schaltung - nach dem Plan der obigen Schaltung ist VCC2 die Versorgungsspannung der Schaltung, VCC die für den Programmierdongle zur Verfügung stehende Spannung nach der Verpolungsschutzdiode.
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    39
    Beiträge
    272
    >http://www.roboternetz.de/wissen/ind...ogrammierkabel
    >wo gehen dann die Anschlüsse VCC, VCC/2 und GND hin?

    VCC - plus 5 Volt
    VCC/2 - auch plus 5 Volt
    im prinzip kann man "VCC/2" weglassen und diode (kurzschlissen), wenn man an PIN 2 des CON1's plus 5 Volt gibt.
    GND - minus 5 Volt (GND halt )
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ert3434653t.gif  

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    67
    achso, ok
    ähm, und wie ist die Belegung zwischen IC und dem Stecker?
    Die Pins 20 bis 25 kommen auf GND, aber bei den Pins 2-12 kann man das ja nicht eindeutig erkennen.

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    67
    gnag -.-
    Hat sich erledigt. Oh mein Gott. Peinlich *g*

    Danke an alle die mir geholfen haben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •