-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: L297/L298 oder L293D?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    22

    L297/L298 oder L293D?

    Anzeige

    Hallo,

    ich bin blutiger Elektronik-Anfänger , interessiere mich aber seit neuestem sehr dafür und denke bei Euch bin ich genau richtig.

    Ich will einen Schrittmotor zum laufen bringen und habe hier den Schaltplan mit den zwei Ic`s l297/l298 entdeckt.

    Meine frage an euch: kann ich Schrittmotoren auch mit dem l293d ansteuern und was macht das für einen unterschied ob ich mit den Ic`s unipolare oder bipolare Stepper ansteuere?
    [/b]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    124
    Man kann den L293D zur Ansteuerung von Schrittmotoren benutzen, wenn die Spulenströme unter 0,6A bleiben (der L298 verträgt bis 2A !).

    bipolare und unipolare Ansteuerung unterscheiden u.a. dadurch, das bei unipolar der Spulenstrom nur ein/ausgeschaltet wird (einfache Treiberstufen!) und bei bipolar der Spulenstrom umgepolt wird (H-Brücke als Treiber erforderlich)

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    22
    Na das ist doch schon mal ne Hilfe. Danke erstmal

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •