-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Elektromotoren bemessung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982

    Elektromotoren bemessung

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hat jemand Erfahrung darin wie stark Motoren sein sollten und ob sie eine Übersetzung benötigen um ein chassi senkrecht anzuheben (über Luftschrauben)...
    Es sollten 3 Motoren sein, seperat angesteuert...
    Zu heben wären das Gehäuse (ich denk mal Balsa Holz), die 3 Motoren (inkl. Rotoren), Akkupack, 3x Hahrtregler und kleine Steuerplatine..

    Das schwerste wären also die Motoren selbst...

  2. #2
    Gast
    Hallo,
    dadurch, dass ich im modellbaubereich schon viele sog. Shockflyer gebaut habe, kann ich nur sagen, dass es das beste wäre, wenn du Bürstenlose Motoren benutzt. da du alle seperat ansteuern willst sollte das kein Problem sein. Mit den passenden Lithium-Polymer Akkus kannst du beim Antrieb ein Schub/Masseverhältnis von ca. 3:1 erzielen. Der einzige nachteil ist, dass das alles einen Haufen Geld kostet. Also überlegs dir nochmal gut....
    MFG Toby

  3. #3
    Gast
    Hallo,
    dadurch, dass ich im modellbaubereich schon viele sog. Shockflyer gebaut habe, kann ich nur sagen, dass es das beste wäre, wenn du Bürstenlose Motoren benutzt. da du alle seperat ansteuern willst sollte das kein Problem sein. Mit den passenden Lithium-Polymer Akkus kannst du beim Antrieb ein Schub/Masseverhältnis von ca. 3:1 erzielen. Der einzige nachteil ist, dass das alles einen Haufen Geld kostet. Also überlegs dir nochmal gut....
    MFG Toby

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    734
    Im folgenden Link kann man eine überschlagsmäßige Leistungs- und Schubberechnung durchführen: http://www.standschub.de
    Der Standschub muss mindestens dem Gewicht entsprechen, sonst bleibt er am Boden.

    Waste

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •