-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probklem mit RS232 und Mega16 !

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    GRAZ
    Alter
    51
    Beiträge
    576

    Probklem mit RS232 und Mega16 !

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    Habe da einen Mega16L eingelötet und leider Probleme mit dem Senden über RS232

    Ich bekomme einfach keine richtige Zeichen auf den PC (Terminalprogramm von Bascom)

    Als Minimalprogramm habe ich das hier :
    Code:
             '--------RS232 Versuch---------------
     ' 8MHz RC Intern
    
    $regfile = "m16def.dat"
    $crystal = 8000000
    
    $baud = 2400
    $hwstack = 200
    $swstack = 200
    $framesize = 200
    
    
    Do
    Print 1
     Waitms 100
    Loop
    End
    Als vergleich habe ich jetzt auf dem Steckboard auch einen Mega16 aufgebaut (ohne L). Da funktioniert die Übertragung ohne Probleme ?!
    (als Pegelwandler nehme ich einen Max232)

    Die Mega16 betreibe ich mit dem Internen RC mit 8 Mhz

    Am Osci schauen die Signale gleich aus nur bei einem bekomme ich keine Vernünftigen Zeichen auf den PC.


    Hat jemand eine Ahnung, was da Schuld sein kann ??

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    GRAZ
    Alter
    51
    Beiträge
    576
    Es hat sich erübrigt

    Es waren wohl Störungen auf der 5V
    (Obwohl man beim Osci keine gesehen hat )

    Einen 0,1uF SMD Co, zwischen +5V und Masse (neben dem AVR) und es funktioniert jetzt..

  3. #3
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Hallo!
    Da wird wahrscheinlich der interne RC-Oszi dran Schuld sein! Der kann soweit ich weiß einige Prozent abweichung haben, und bei genau 8 MHz und 2400 Baud beträgt der Baudraten Fehler 0,2%. Laut Datenblatt des Mega 8 dürfen max. 2% abweichung bei 8N1 sein, wenn also dein interner RC ungenau ist kanns schon sein das es nicht mehr klappt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    GRAZ
    Alter
    51
    Beiträge
    576
    Halllo

    Fahre da mit 9600 Baud.
    Mit den Co geht es ja jetzt sehr gut

    Der interne Osc. ist noch immer gleich. (8Mhz)
    Auch beim Mega8 ging das immer mit dem Interen RC, gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •