-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: IC3 nach Getriebemtortest heiss ohne Ende - RNBFRA-Board 1.2

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    310

    IC3 nach Getriebemtortest heiss ohne Ende - RNBFRA-Board 1.2

    Anzeige

    Hallo,
    beim Test im Getriebemotormodus ist IC3 L298 heiss.
    Auch wenn ich ein anderes Testprogramm einspiele.

    Muß dazu sagen, dass ich zum Testen 24 Volt ans Board angelegt habe.
    Beim Test hat sich auch nur ein Motor ansprechen lassen. Habe den Test dann gleich unterbrochen, wegen der Hitzeentwicklung. Der komplette Kühlkörper ist heiß geworden. Zum Herausfinden welches IC heiß wird habe ich dann diesen entfernt und kurz an Spannung gelegt(mit dem Lauflicht-Testprogramm -> also kein Motorprogramm -> trotzdem heiß).

    Kann es sein, dass ich das IC3 (L29 geschossen habe? Oder vielleicht den Spannungsregler?
    Wobei beim 5V Spannungsregler dürfte dann gar nichts mehr gehen.
    Könnte es am 12V Regler liegen?

    Gruß robo_wolf

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    310
    nach Wechsel des L298 funktioniert alles wieder normal.

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Es gab leider keinen Kommentar zum Problem. Jetzt funktioniert es erstmal wieder, also war der L298 beschädigt.
    Wie ist das eigentlich mit den 12V Regler ist das ein Schaltregler von 24V auf 12V? Spannungsmäßig muß der L298 sicher auch mehr als 24V aushalten. Wenn der Strom dabei zu groß wird kann er aber auch sicher kaputt gehen.
    Manfred

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    310
    Na es war nur Lehrgeld....
    Habe beim Anlegen der 24 Volt(zusätzliche Motorspannung) an Pin1 vergessen den JP6 zu entfernen.
    Naja, es hätte bei der Aktion noch mehr kaputt gehen können...
    Gruß robo_wolf

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Bayern
    Alter
    48
    Beiträge
    310

    Geht leider doch nicht richtig

    Leider ist doch mehr kaputt.
    Der L298(IC3) wird zwar nicht mehr heiss, nur noch normale Betriebstemperatur.
    Im Schrittmotormodus kommen die Impulse durcheinander.
    Schaut so aus, als wenn er einen größeren Schritt in eine Richtung macht und dann 3 kurze Schritte zurück.
    Die rechte Stepperseite funktioniert normal.
    Das L297 und AVR habe ich schon getauscht.
    Hat jemand einen Tipp..?
    Gruß robo_wolf

    Fehler gefunden!
    Es hat sich eine Lotperle zwischen Pin7(Eingang 2) und Pin8 (GND) gesetzt und somit bei Ansteuerung auf GND gezogen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •