-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Parallel Port Pinbellegung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2005
    Beiträge
    199

    Parallel Port Pinbellegung

    Anzeige

    Hallo Leute. Bastle' gerade an einem PIC-Brenner und hab einen Parallelportverlängerungleitung.
    Gibt es ein Programm mit der ich, bestimmte Pins überprüfen kann. Das heißt z.B. ich klicke auf RxD Button und dann überprüfe ich am Ende der Leitung wo der RxD sich befindet.
    DAnke.
    Gruß Michi.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    RX/TX gibts bei rs232, aber nicht am Parallelport...

    Ich hätte hier ein kleines Programm, mit dem man die Datenleitungen am Parallelport schalten kann. Ich habs irgendwann mal runtergeladen, als es jemand anderes in irgendeinem Forum hochgeladen hatte. Ichbhab kein Ahnung, von wem das Programm stammt, und ich weiß auch nicht mehr, ob ichs schon erfolgreich getestet habe...


    Da ich dummerweise schon 1MB im Forum hochgeladen habe, kann ichs nicht direkt anhängen. Schick mal ne PM mit deiner MAil-Adresse, dann schick ichs dir...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Die Belegung des Parports findet sich in jeder Kabelfaq.
    Einfach bei Google "Kabelfaq" eingeben.
    Die meisten Treffer beinhalten das gleiche Material.

    zum Testen der Datenleitungen funktioniert ein beliebiges Program für die einfachen Relaiskarten am Parport (zb. Pollins K.

    Für Mehr gibt es ebenfalls umfangreichere Programme.
    Eines davon hat dir ja uwegw angeboten.

    Zum Testen Reicht ne Low-Current LED mit Vorwiderstand oder normale LED'S mit nem Treiber (Transistor oder zb. nen ULN2803)
    Gruß
    Ratber

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •