-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kurze Frage bei grundschaltung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Oberösterreich/Linz
    Alter
    27
    Beiträge
    76

    Kurze Frage bei grundschaltung

    Anzeige

    Hi Ich bin jetzt fast mit der Grunschaltung des AT90S4414 da hab ich mich gefragt was ich an ICP und ALE anschließen muss.AREF und AVCC gib es bei diesem AVR nicht.Hier ist der Link zum Datenblatt:

    http://pdf1.alldatasheet.com/datashe...AT90S4414.html

    Ich hoffe ihr könnt mir schnell weiterhelfen

    MfG
    Proworx

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.02.2006
    Alter
    47
    Beiträge
    781
    ALE bedeutet Address Latch Enable und hat was mit externem Speicher zu tun, ich denke den Pin brauchste deshalb gar nicht zu verbinden.
    ICP ist der Input-Capture Pin, der wird nur für gleichnamige Funktion gebraucht, also wahrscheinlich auch nicht verbinden.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    ICP ist der Eingang für die Timer1 Capture-Funktion, d.h. wenn dieser Eingang ein Signal bekommt, wir der Zählerstand des Timers in ein Register übertragen.

    ALE ist Adress Latch Enable, ein Ausgang. Damit wird ein 8-Bit Latch gesteuert, typisch z.B: 74374 (wenn ich mich recht erinnere). Dieser Pin wird nur gebraucht, wenn der Controller externe Bausteine über einen parallelen 8-Bit-Datenbus anspricht. Der Controller multiplext dann 8 Bit der Adresse mit den 8 Bit Datenleitung. Die Adresse wird in D-Flip-Flops gespeichert, dann schaltet der Controller auf Daten um und legt die Daten auf den Bus..

    Da heute eigentlich alles im Controller ist, muss man ja meist nix extern anschließen, bzw. schließt es über SPI an. Daher wirst du den Pin nicht brauchen? Schau mal, ob der Pin noch eine 2. Funktion hat, sonst unbeschaltet lassen.

    Gruß Sigo

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Oberösterreich/Linz
    Alter
    27
    Beiträge
    76
    was muss ich jetzt statt AREF und AVCC anschließen oder muss ich die gar nicht beschalten???

  5. #5
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Naja, du hast keine Pins mit dem Namen AREF und AVCC...also kannst du da auch nix dran anschließen!
    Oder ich versteh die Frage nicht...AVcc nimmt man (wenn man's denn hat) zur Versorgung des A/D-Wandlers, ARef zum Anschließen einer Referenzspannung (auch beim A/D-Wandler).
    Da aber dein AT90S4414 keinen A/D-Wandler besitzt kannst du die nicht anschließen (Grund oben).

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2004
    Ort
    Oberösterreich/Linz
    Alter
    27
    Beiträge
    76
    achso ich wusste nicht einmal zu was die beiden Pins gut sind.jetzt versteh ichs auch .

    Danke
    Proworx

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •