-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: invalid datatype - problem mit meinem kleinem codeschloss ..

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    164

    invalid datatype - problem mit meinem kleinem codeschloss ..

    Anzeige

    ich habe für ein spielzeug ein einfaches codeschloss mit 4 kippschaltern gebaut.
    funktioniert auch alles prima.

    jetzt will ich den eingegebenen code im eeprom speichern, damit er beim ausschalten erhalten bleibt.

    zuerst eine sub zum speichern:
    Sub Speichern
    Code1 = Pina.2
    Code2 = Pina.5
    Code3 = Pina.6
    Code4 = Pina.7

    Writeeeprom Code1 , 10
    Writeeeprom Code2 , 11
    Writeeeprom Code3 , 12
    Writeeeprom Code4 , 13

    End Sub

    und dann beim code überprüfen:

    Sub Defuse
    Readeeprom Code1 , 10
    Readeeprom Code2 , 11
    Readeeprom Code3 , 12
    Readeeprom Code4 , 13

    If Code1 = Pina.2 And Code2 = Pina.5 And Code3 = Pina.6 And Code4 = Pina.7 Then
    Do ....

    und hier ist das problem, Bascom sagt invalid datatype ....

    ich habe die variablen code1 bis code4 als byte dimensioniert ...


    ich hab auch schon in der if schleife alles umgedreht, also if pina.2 = code1 usw...


    ???

    kenn mich mit datentypen nicht so aus ....

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    23
    du solltest einen pin als bit und nicht als byte ansehen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    164
    wenn ich ihn als bit setze heißts variable not dimensioned

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    23
    Du kannst den ganzen porta als byte einlesen und dann speichern

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    164
    aha ok ... naja ich habs jetzt so lösen können dass ich die 4 als bit einlese, dann in vier byte variablen speichere, dann als byte auslese und wieder in die 4 bit variablen reinpacke

    doch recht umständlich ...

    ok werde das mit dem byte dann mal probieren. thx

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •