-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: GP1A030 auslesen mit Ats2313

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    56

    GP1A030 auslesen mit Ats2313

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi!

    Habe mir die Gabellichtschranke incl. Inkrementalscheibe gekauft und mitm RNControl samt Beispielprogramm auslesen können. Nun möchte ich sie aber mit nem kleinen 2313 auslesen. Hab ein kleines Programm geschrieben, bei dem nach einer vollen Umdrehung eine led für 2 sec lang leuchten soll. Da rührt sich leider gar nix. Angeschlossen ist die Lichtschranke am int0 und led am pinb.2 . Könnt ihr euch bitte meinen Code durchlesen und mir meinen Fehler zeigen?

    Code:
    $regfile = "2313def.dat"
    $crystal = 7372800
    $baud = 19200
    
    Dim Zaehlerirq0 As Long
    
    
    Config Pinb.2 = Output
    Portb.2 = 0
    
    Zaehlerirq0 = 0
    On Int0 Irq0
    Enable Int0
    
    Config Int0 = Falling
    
    Enable Interrupts
    
    
    
    
    '------------------------------------------------------------
    Do
    
    If Zaehlerirq0 > 120 Then
    Portb.2 = 1
    Wait 2
    Portb.2 = 0
    Zaehlerirq0 = 0
    End If
    Waitms 50
    Loop
    
    End
    
    '------------------------------------------------------------
    
    Irq0:
     Incr Zaehlerirq0
    Return
    Gruß
    Charly

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    56
    Hi!

    Passt an dem Code alles? Helft mir bitte...

    Gruß
    Charly

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    190
    Config Pinb.2 = Output
    Portb.2 = 0
    Meines Erachtens nach liegt ein Fehler hier.
    So sollte es besser gehen
    Config Pinb.2 = Output
    Pinb.2 = 0

    Oder eben beides als Portb.2 bezeichnen.

    Den Rest schau ich mir zu hause noch mal an.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    56
    Hi E-Fan!

    Habs jetzt hinbekommen. Bin mit der alles Aus- und Wiedereinsteckmethode weitergekommen. Funzt jetzt perfekt! Danke trotzdem für deine Hilfe!

    Gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •