-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Probs mit lcd aus robotikhardwareshop

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402

    Probs mit lcd aus robotikhardwareshop

    Anzeige

    hallo ich krieg das lcd EA DIP204 ausm robotikhardwareshop nich gescheid
    zum laufen

    nachdem es am atmel gar nicht ging hab ichs an der parrallelen schnittstelle
    vom pc initialisieren können (mit nem lcd prog)
    dort traten aber Fehler beim Darstellen auf

    also hab ichs wieser an den atmel gehangen und siehe da es lief allerdings mit den selben Fehlern

    Fehlerbeschreibung
    wenn ich 4 Zeilen voll mit text schreib (20 Zeichen) dann schreibt das lcd ab den letzten 8 Zeichen der ersten Zeile diese parallel an den anfang der zweiten Zeile.
    Danach springts in die 3.Zeile schreibt dort die Zeichen der Zweiten und wieder die letzten 8 parallel in die 4.Zeile
    dann springts zurück in die 3.zeile schreibt dort nach den acht zeichen der ersten zeile nun die dritte zeile
    dann gehts in die 4.Zeile und schreibt diese dann nach den 8 Zeichen der 3.Zeile

    wers nicht verstanden hat dem nochmal so

    ORGINAL ----------- ---------- und das kommt raus
    11111111111111111111 11111111111111111111
    22222222222222222222 11111111333333333333
    33333333333333333333 22222222222222222222
    44444444444444444444 22222222444444444444

    wer kann da helfen ??

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    du schreibst zu viel vermute ich mal, dann überspringt der controller immer ne zeile, und schreibt den rest in die nächste, womit proggst du standardmäßig, haste frank schonmal angelabert?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    ALSO ich schreib genau 20 Zeichen
    hab es mit nem lcd testprogramm für PC auf paralleler schnittstelle geprüft
    und mit Bascom auf nem mega 16

    auch wenn ich nur 1 Zeichen pro zeile schreib siehts dann so aus

    1_________________
    ________3_________
    2_________________
    ________4_________

    __ = kein Zeichen

    PS wer ist der Frank ??

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    LOL, DAS war falsch, frank ist der admin hier, nen superfreundlicher und sehr geduldiger mensch *schleim* ^^

    aber mal wieder normal ^^: frank iss gleichzeitig auch der inhaber von Robotikhardware ^^

    musste einfach mal unter mitarbeiter oben gucken, und da isser rechts unter admin

    dann ne pm schicken, und wenn du glück hast hilfter dir ^^

    [edit]ups, hatte ich das mit Bascom doch glatt übersehen, schick mal deinen code[/edit]

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Mal ne Zwischenfrage.



    ALSO ich schreib genau 20 Zeichen
    hab es mit nem lcd testprogramm für PC auf paralleler schnittstelle geprüft
    und mit Bascom auf nem mega 16

    Das Diplay auch mit "Config Lcd = 20 * 4" angegrben ?
    Gruß
    Ratber

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    na klar
    habs auch mal mit 20x2 probiert da schreibt das display auch in die 1. und 3.zeile

    wie fügt man code hier n code ein ??

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    Code:
    Dann dein Code
    ansonsten kannstn ja auch so posten ^^

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von molleonair
    na klar
    habs auch mal mit 20x2 probiert da schreibt das display auch in die 1. und 3.zeile

    wie fügt man code hier n code ein ??

    Wenn du postest dann schau mal über den Eingabebereich,da sind viele kleine Buttons und sonstiges Gedöns.
    Auf einem Steht "Code"

    Wenn du den klickst (Oder auf der Tastatur "ALT-C") dann findes du am Ende des Textes die Eröffnung.
    Nichmal geklickt kommt dann der Abschluss.
    Dazwischen kommt dein Code.

    Das sieht dan zb. so aus:

    Code:
    Hier könnte ihre Werbung stehen
    Gruß
    Ratber

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    alles klar dann kommt hier der code

    Code:
    $regfile = "m16def.dat"
    $crystal = 8000000
    $lib "lcd4.lbx"
    
    Config Lcdpin = Pin , Rs = Portc.4 , E = Portc.5 , Db4 = Portd.4 , Db5 = Portd.5 , Db6 = Portd.6 , Db7 = Portd.7
    Config Lcdmode = Port
    Config Lcdbus = 4
    Config Lcd = 20 * 4
    Wait 1
    Initlcd
    Wait 1
    Display On
    
    
    Do
    
      Wait 1
      Cls
      Wait 1
      Upperline
      Lcd "1"
      Lowerline
      Lcd "2"
      Thirdline
      Lcd "3"
      Fourthline
      Lcd "4"
    Loop
    
    
    End
    PS habs auch schon mit locate getestet ist das selbe ergebnis

  10. #10
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Hi,

    zu dem LCD wurde schon mehrfach ähnliches gepostet. Dieses LCD nutzt einen anderen LCD-Controller der etwas anders initialisiert werden muss. Daher funktioniert das nicht richtig mit den üblichen LCD-Treibern.
    Wie man die Bascom Befehle zum laufen bringt, hatte ich schonmal hier gepostet:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=10766

    Gruß Frank

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •