-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Entscheidung zwischen zwei Pollin Oszilloskopen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Greding
    Beiträge
    149

    Entscheidung zwischen zwei Pollin Oszilloskopen

    Anzeige

    Hallo Leute,
    ihr kennt ja bestimmt alle Pollin Elektronik. Durch eine Reklamtion und verschiedene Gespräche darf ich mir als Entschädigung ein Oszilloskop von ihnen aussuchen. Ich wollte euch fragen, welches der beiden Modelle ihr empfehlen könntet:
    http://www.pollin.de/shop/detail.php...a=NzM4OTYxOTk=

    http://www.pollin.de/shop/detail.php...a=Njc4OTYxOTk=

    Es hilft bestimmt auch allen anderen weiter, die sich ein Pollin Oszi kaufen möchten. Komischerweise hat das teurere Oszilloskop einen geringeren Messbereich. Ist es deshalb vielleicht besser verarbeitet? Im Internet findet sich leider kaum etwas dazu.

    Danke schon mal für eure Tipps.

    Felix

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    das teurere scheint mir besser zu sein, da es neuer ist, was den messbereich angeht reichen in der elektronik meistens 5MHz/div ^^

    Also ich plädiere für das neuere teure ^^

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Greding
    Beiträge
    149
    Hmm danke für deine Antwort.
    Hat vielleicht schon jemand aus diesem Forum ein Pollin Oszilloskop?

    Felix

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.01.2006
    Beiträge
    18
    Moin Felix,

    habe selbst ein CS-4128 von einem anderen Händler. Ist zwar nicht besonders, dafür aber das preiswerteste Zweikanal-Oszilloskop auf dem Markt.

    Wenn ich mir die Texte und Bilder genau ansehe ... könnte es sein, daß das billigere nur mit einem Tastkopf geliefert wird? Ansonsten werden die Innereien identisch sein.

    Nice week,
    Zardoz

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    195
    nein, beim billigeren werden zwei tastköpfe geliefert. es entspricht übrigens nicht dem artikelbild bei pollin. schaut ein bisschen moderner aus, hat dafür einen unhandlichen tragebügel.

    SEIDL.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Das CS-4128 ist meiner meinung nach das brauchbarere.

    Ob da nun Ein oder Zwei Tastköpfe mitgeliefert werden ist unerheblich.
    Gruß
    Ratber

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •