-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Timer1 reset nach Compare1A

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Erie, PA USA
    Beiträge
    2

    Timer1 reset nach Compare1A

    Anzeige

    Hallo, ich bin neu hier. Nicht nur hier, sondern auch auf dem Gebiet der Microcontroler. 'habe meinen At90S8515 wieder ausgegraben, nachdem ich über Bascom gestolpert bin. Ich bin Anfänger, deswegen habt bitte Erbarmen. Hier meine Frage:

    Ich möchte den Timer1 in Verbindung mit Compare1A nutzen, um die Zeit zu messen. Dies funktioniert auch soweit, allerdings muss ich in der CompareA1 IRQ den den Timer1 wieder auf 0 setzen, sonst zählt er weiter. Müßte dieser bei einem Match mit Compare1A nicht automatisch wieder bei 0 anfangen zu zählen? Kann ich das konfigurieren, und wenn ja, wie?

    Schonmal Danke für'ne Antwort.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.09.2004
    Beiträge
    124
    Hallo Theo,

    > Müßte dieser bei einem Match mit Compare1A nicht automatisch wieder
    > bei 0 anfangen zu zählen?

    nein, zumindest nicht wenn man ihm das nicht explizit sagt.

    Aus der Bascom Hilfe:
    CONFIG TIMER1 = COUNTER | TIMER | PWM ,
    EDGE=RISING | FALLING , PRESCALE= 1|8|64|256|1024 ,
    NOISE CANCEL=0 |1, CAPTURE EDGE = RISING | FALLING ,
    CLEAR TIMER = 1|0,
    COMPARE A = CLEAR | SET | TOGGLE I DISCONNECT ,
    COMPARE B = CLEAR | SET | TOGGLE I DISCONNECT ,
    [...]
    'CLEAR TIMER will clear the timer on a compare A match
    [...]

    Ciao,
    Werner

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Erie, PA USA
    Beiträge
    2
    Danke, Werner, das war genau das, wonach ich gesucht.

    'hatte die Hilfe 100mal gelesen, und dennoch übersehen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •