-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: programmieren geht nicht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402

    programmieren geht nicht

    Anzeige

    Hallo bin neuling bei der AVR geschichte

    hab mir n board für mega16 und eins für tiny26 gebaut
    zum programmieren verwende ich nen seriellen ISP

    mein problem ist ich bekomm kein programm auf die dinger

    wenn ich zb AVR prog benutze und den tiny26 auslese kommt oben "reading
    flash OK "
    bei programmieren kommt "erasing device .. programming ..verifing"
    und dann ne fehlermeldung "adress0x0000,expected 0xc00b,received 0xffff"

    Was mach ich falsch

    (der ISP scheint zu laufen wärend der programmierung ist led rot ansonsten grün)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    musst du zufällig noch den chip angeben?, kannst du das mal mit nem anderen programm machen? welche sprache?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    hallo martin

    also inzwischen bin ich nen schritt weiter konnte das problem mit ner diode in die vcc leitung zum ISP beheben
    allerdings läuft programmieren nur mit avrprog... pony und der Bascom Programmer erkennen keinen chip

    zur zeit scheitere ich gerade an der inbetribnahme vom lcd
    es passiert einfach gar nichts

    verwende Bascom da kann man kaum was falsch machen trotzdem krieg ichs nicht hin

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    was fürn lcd isses denn?

    (von wegen in Bascom kann man nichts falsch machen: *LACH*, KLAR ^^)

    Martin ^^
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    Also das ist ein 4x20 lcd vom robotikhardwareshop typ ea dip204-4
    mit ks0073 controller
    ich hab inzwischen schon alle 8 bit verbunden aber das zeigt absolut null an

    hab mich jetzt schon wieder stunden rumgeärgert
    dachte nicht das es so ein problem wird

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •