-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Pollin AVR Evaboard Bausatz: Testprogramm

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.10.2004
    Beiträge
    7

    Pollin AVR Evaboard Bausatz: Testprogramm

    Anzeige

    Ich hatte vor zwei Wochen den recht günstigen Baustatz zuamengelötet. Leider habe ich es nur hinbekommen zwei LEDs leuchten zu lassen. Die Frage war Lötfehler oder ein Fehler im selbstgestrickten Programm. Die Frage konnte ich nicht beantworten.
    Ich habe an Pollin gemailt in der Hoffnung dass die ein Testprogramm haben und bis gestern nichts von Pollin gehört. Gestern bekam ich eine mail von Pollin mit angehängtem Testprogramm und konnte erfreut feststellen dass ich richtig gelötet hatte. Das kleine und im Fehlerfall gerade für AVR Neulinge wie mich wichtige Programm wird es demnächst bei Pollin zum Download geben.
    Ich bin ehrlichgestanden ziemlich erstaunt und sehr angenehm überrascht weil ich gerade bei Pollin davon ausgegangen bin das nichts passiert.

    Damit auch mal positive Überraschungen berichtet werden habe ich den Beitrag geschrieben. Mit Pollin habe ich ansonsten nichts zu tun.

    Viele Grüsse von mir AVR Anfänger

    PS. Ich bin mir nicht sicher ob das das richtige Board ist denn der Thread könnte auch in AVR Basic reinpassen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2004
    Beiträge
    135
    Ich hab mir das Board auch bestellt. Hoffentlich kommt das in den nächsten tagen an. Ist bestimmt sehr gut für einsteiger und für ca. 20€ mit ATMega16 und netzteil super günstig.
    Ich habs mir bestellt um zusammen mit meinem steckbrett ein mal ebend ein paar schaltungen testen zu können.
    http://www.pollin.de/shop/shop.php?c...a=Nzc5OTgxOTk=

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •