-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Autonomer sensorbot

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.12.2004
    Alter
    27
    Beiträge
    11

    Autonomer sensorbot

    Anzeige

    Idee:

    Kettenfahrzeug:

    Schritt 1:

    Grundgerüst:
    Alu selbstgeschnitten (Dremel + Scheibe)
    Ketten?? meine idee war das die Rollen ungefähr so angeordnet sind:

    o o o
    o o o

    woraus ich die ketten mache bin ich mir noch unschlüssig. die bei Conrad kann ich mir nämlich zur Zeit nicht leisten

    Schritt 2:
    schrittweise aufrüsten zum autonomen sensor fahrzeug das eine 3d Karte der umgebung erstellen kann und die daten in echtzeit an meinen pc übermittelt so dass ich im bedarfsfall eingreifen kann.

    dass das ganze ne menge geld kosten wird is mir klar aber ich hatte vor mir keine fertig module wie c-control zu kaufen sondern alles selber zu bauen

    dadurch kann ich die module exact auf meinen bedarf anpassen und hab keine unnötigen funktionen drin

    naja die ketten machen mir am meisten sorgen...


    größe soll in ungefähr entweder 80x40 oder 50x30

    jede hilfe wär echt nett!!

    tb#

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    32
    Beiträge
    306
    wegen denn ketten solltest du das vielleicht mit fahrradketten probieren das haben schon welche gemacht hier bei bedarf kann ich denn link mal raussuchen!

    ansonsten hört sich das interresant an!
    Wenn etwas klemmt, wende Gewalt an.

    Wenn es kaputt geht,
    hätte es sowieso erneuert werden müssen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.10.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    326
    also ich schätze ketten kosten so 200€ mit laufrollen(selber gebaut) aber dein bot soll relativ groß werden darum könnten sie auch teurer werden.
    ulrichC baut gerade solche ketten mit fahrradketten und alu oder stahlplatten drauf.

    gruß fabi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2005
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    32
    Beiträge
    306
    @ fabix ixh meine UlrichC wollte da Kunststoff drauf machen damit er auch drinne fahren kann!
    Wenn etwas klemmt, wende Gewalt an.

    Wenn es kaputt geht,
    hätte es sowieso erneuert werden müssen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.10.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    326
    @cybrix
    kann sein aber zurzeit ist er noch an den stahl/alu platten soweit ich weiß
    bin schon gespannt wie die ketten fertig aussehen

    gruß fabi

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    8
    Servus,

    du kannst auch nen Antriebszahnriemen von einer Maschine nehmen.
    Die Zahnung drehst du dann nach außen. Problem kann aber sein, daß sie zum einen keine eigene Führung hat (Lösung Seitenführung von Außen) und daß sie evtl am Antriebsrad schlupf hat. mußt sie dann eben gut Vorspannen.
    Die gibts bestimmt im Fachhandel, auf jeden Fall in verschiedenen Breiten und Längen. Hab mal einen gesehen, der hatte das so gemacht, weiß aber nicht mehr wo

    Gruß ms

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.10.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    326
    problem ist die zahriemen kosten auch nicht nur paar euro. und dann fehlt noch der antrieb(antriebsrad,laufrollen etc.) und das kostet dann wahrscheinlich auch ein paar hundert und vom aufwand her ist es wahrscheinlich nur ein bisschen weniger.

    gruß fabi

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.12.2004
    Alter
    27
    Beiträge
    11
    die idee mit der fahradkette is genial... ich lwürd aluplatten nehemn weil ich eh nur draußen fahren will..
    thx
    tb#

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.10.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    326
    jup alu ist sicherlich besser nur ist es soweit ich weiß schwerer zu schweißen.

    gruß fabi

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.12.2004
    Alter
    27
    Beiträge
    11
    ich hatt' auch schon an cfk gedacht is aber leider viel zu teuer...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •