-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Magnetsensor selber bauen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    Graz (Österreich)
    Alter
    25
    Beiträge
    212

    Magnetsensor selber bauen

    Anzeige

    hat irgendjemand ideen wie man einen möglichst kleinen magnet sensor bauen könnte ?
    ich dachte an eine konstruktion aus einem magneten über dem ein stück blech befestigt ist das müsste doch funktionieren oder ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2005
    Beiträge
    178
    Schau mal bei www.reichelt.de
    mit der Bezeichnung TLE 4905 gibt es einen Hallsensor ím TO92-Gehäuse. Ist der klein genug? Der braucht nur 1 externen Widerstand, kann aber auch gleich ein Relais schalten.

    felack

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2005
    Ort
    Tann / ZH
    Alter
    61
    Beiträge
    264
    Ich würde zum Hallsensor raten.

    Mit einer Spule kannst Du nur die **Änderung** des Magnetfeldes
    messen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Hallsensor
    MfG
    Ruedi

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Relativ empfindlich ist ja die klassische Kompassnadel, es gibt da eine Reihe von Möglichkeiten wie man die ohne viel Reibung lagern kann,
    am Faden, auf einer Lagerspitze, schwimmend.
    Manfred

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •