-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mein erster Bot

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2004
    Beiträge
    135

    Mein erster Bot

    Anzeige

    Endlich hab ich meinen ersten Bot soweit fertig das ich mich traue ihn euch mal vorzustellen. Bau schon ca. ein halbes jahr dran rum und hab auch nich soviel geld übrig (als Azubi zum stinknormalen Elektriker (Elektroinstallateur) und nu bald zivi).
    Jedenfalls hab ich mal n paar € bei conrad und Reichelt investiert weil ich auch unbedingt nen roboter bauen wollte. Vielleicht hätt ich doch besser ein eigenes fahrgestell bauen sollen (war damals zu faul) oder für das geld ein anderes kaufen.
    Seitdem kleb ich hier und da mal was mit heißkleber dran aber immerhin hab ich alles selbstgelötet und keine bausätze genommen.
    naja is wie gesagt mein erster versuch und er kann schon fahren ohne das er irgendwo gegenfährt und mit ner ir-fernbedienung fernbedient werden.
    Stolz bin ich auch auf meinen "Greifer" aus lego.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 5_167.jpg   3_164.jpg   1_269.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.11.2005
    Beiträge
    321
    die stossstange mit dem druckschalter würde ich über die ganze fahrzeugbreite machen.

    Castle

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Steingrubenweg 237 riehen 4125
    Alter
    26
    Beiträge
    21
    tolles teil graduliere =D>
    Woher soll ich wissen, was ich Denken, bevor ich nicht höre, was ich sagen werde.
    http://spielwelt14.monstersgame.net/...d&vid=28030000 (bitte drauf klicken^^)

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    29
    Beiträge
    87
    sieht cool aus... Sag mal was gibbet denn noch für Kettenalternativen die man auhc als Schüler kaufen kann und was stört dich an dem RP5 ?

    MfG flash
    Signatur:
    http://mitglied.lycos.de/df01/spider2comdexmid.jpg

    Sowas find ich absolut faszinierend!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2004
    Beiträge
    135
    hm mit den alternativen kA. Würde mich aber auch interessieren. Allerdings hab ich meinen nächsten Bot schon im Kopf (kleiner 4 beiner mit 4 servos).

    Also das Fahrgestell vom RP5 hat eigentlich nur nachteile:
    -Dröhnend laut so das man den 2 räume weiter noch hört. Bei mir ging die linke seite noch grade von der lautstärke aber die rechte is kaum zum aushalten. War von anfang an so. Dachte erst das läuft sich ein aber is nur schlimmer geworden. Hab schon das Getriebe nachgefettet ,zerlegt und wieder zusammengebaut, was aber kaum was gebracht hat außer das mir die teile die die zahnräder an ihrem platz halten kaputtgegangen sind. Musste dann mit lüsterklemmen improvisieren.
    -Die linke seite hat anstatt der lautstärke das problem das die gummiraupe manchmal beim auf der stelle drehen von der führung läuft.

    Also kauft das ding bloß nich. Lieber irgendwas anderes (hab leider selber kA was) oder selber bauen. Das teil is sein geld echt nich Wert !

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    29
    Beiträge
    87
    Nen 4-beiner mit 4 Servos?
    Hab zu vierbeinern grad ne kuhle Seite gefunden:
    http://www.bdi.com/content/sec.php?section=robotics
    Hat irgendjemand anderes ne idee wo man einen kleinen kettenuntersatz bekoschafft?mit ca. 1 kg aufbau noch 25° steigungen schafft?
    Signatur:
    http://mitglied.lycos.de/df01/spider2comdexmid.jpg

    Sowas find ich absolut faszinierend!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •