-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hintergrundprogramm

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    47

    Hintergrundprogramm

    Anzeige

    Hallo

    Ich hab seit ein paar Tagen RN-Control 1.4 und bin begeistert. Hab auch schon ein kleines Menü aufem Display hinbekommen und dazu die Time-Funktion so langsam geschnallt. Nun habe ich aber ein Problem, wovon ich hier im Forum noch keine Lösung gefunden habe. Und zwar brauche ich ein Hintergrundprogramm, was die ganze Zeit läuft. Bis jetzt bin ich irgendwie hierdrauf gekommen (abgeschaut vom Timer) aber irgendwie klappt das nicht. Ich will einfach nur das wenn der Sensor (Pinb.0) ein Signal sendet I auf 0 gesetzt wird. Und das ganz unabhängig vom Hauptprogramm.
    Code:
    Sensor_irq:
       While Pinb.0 = 1
       Wend
       I = 0
    Gruß Hendrik

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Also ohne Programm wird sich nix tun.

    Ne Routine dafür mußte sch haben.
    Wie ich sehe haste die schon fertig.

    Jetzt leg das Signal auf nen Extrnen Int. und schon biste fertig.
    Gruß
    Ratber

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    47
    Sorry, irgendwie schnall ich nicht viel davon was du sagst.

    Muss das etwa so aussehen?

    Code:
    On Sensor_irq   
    
    Sensor_irq:
       While Pinb.0 = 1
       Wend
       I = 0
       Return

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    Nochmal langsam.

    Der Controller hat ein noder mehrere Pinne die ein einen Irg liefern.wenn sich der Pegel ändert bzw, einen bestimmten zustand annimmt.

    Ich weiß jetzt nicht welcher auf der RN1.4 drauf ist aber sich mal im Datenblatt nach Int0 an den Anschlüssen.
    Gruß
    Ratber

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •