-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: externen Quarz bei AT90Can128 aktivieren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    12

    externen Quarz bei AT90Can128 aktivieren

    Anzeige

    Hallo, habe da ein kleines Problem bei der Aktivierung des externen Quarz beim AT90CAn128.
    Habe einen 16Mhz Quarz und wollte ihn aktivieren, dabei habe ich alle Fusebits auf 1 gesetzt aber es passierte keine Änderung. Danach wollte ich mal den internen 8Mhz Quarz aktivieren und habe dementsprechend die FuseBits gesetzt. Nun das Problem. Danach wurde der Chip nicht mehr erkannt und ich konnte es nicht mehr rückgängig machen. Kann mir jemand bei der Aktivierung des Quarz helfen.
    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Erde
    Alter
    50
    Beiträge
    1.195
    Du hast womöglich die Fusebits auf externen Oszillator gesetzt (nicht Quarz). Aus der Nummer kommst Du dann nur raus, indem Du dem ATMega einen externen Takt per Oszilator spendierst.

    Die Gefahr beim setzen/löschen der Fusebits ist, dass die Anzeige je nach Programm unterschiedlich ist. So steht in PonyProg ein Haken bei einem Fusebit für ein gelöschtes (!) Bit.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2006
    Beiträge
    12

    Antwort

    Problem behoben, aber leider kann ich den Takt nicht ändern warum, auf was muss ich denn achten? Was genau muss denn gesetzt werden um auf 16Mhz zu takten?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Erde
    Alter
    50
    Beiträge
    1.195
    Das steht im Datenblatt des Controllers. Du musst aber darauf achten, ob eine 1 eine gesetzte oder gelöschte Fuse bedeutet (steht ebenfalls im Datenblatt)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Erde
    Alter
    50
    Beiträge
    1.195
    Und bitte nicht in mehreren Foren crossposten (mikrocontroller.net)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •