-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: C control I oder Main Unit M

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.04.2004
    Alter
    38
    Beiträge
    25

    C control I oder Main Unit M

    Hi leute,

    ich weiß nicht was besser ist c control Main Unit I oder Main Unit "M" ?

    Wollte eine verbindung mit C-controll + SD20 + 14 Servo´s bauen.
    Steueren über PC, später soll der Roboter selbständige funktionen ausführen. Oder gibt es andere "Board" die besser dafür wären?

    danke

    Titel modifiziert (Manfred, Moderator)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    614
    Hi
    Die Units sind fast gleich. Die M-Unit ist bloß kleiner und billiger. Für die brauchst du dafür zum programmieren am Rechner 'nen Adapter. Kostet zusammen dann etwa das gleiche
    Ich mag die M-Unit mehr, da du mit einem Adapter erstens mehrere M-Units programmieren (ist dann billiger als mehrere ganze C-Controls) und zweitens auch andere TTL-UARTs damit an den Serialport anschließen kannst(falls du mal andere Controller verwendest).

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.04.2004
    Alter
    38
    Beiträge
    25
    re gottfreak

    danke für dein Info. Hab noch eine frage, wie ist das mit denn Speicher (8 kb) ist doch zu wennig wenn man ein programm dort speichert oder gibt es eine speicher erweiterung dafür?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Schreib zuerst mal 8kb!
    Ist schon ne Menge. Wenn's nicht reicht, kannst du ein IC (geht aber nur bei der normalen unit) austauschen. Dann hat die CC 32kB.

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    1. es gibt auch ein speichererweiterungsIC auf 64kb
    2. das kann man auch bei der m-unit machen, nur sind gute loetkentnisse dann sehr zu empfelen (smd-ic ausloeten, adapter basteln und diesen einbauen). wers kann kann das machen, wobei man beruecksichtigen muss, dass man die aenderung nicht spurenlos rueckgaenig machen kann (wichtig bei garantie). auserdem btraucht man meines wissen nach mit einem grossen e-prom einen modifizirten compeiler
    3. den programieradapter baut man am besten selber (spart viel geld)
    4. ram ist das groesere problem als der programmspeicher
    Haftungsausschluß:
    Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
    Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden.
    Besonders VDE und die geltenden Gesetze beachten sowie einen gesunden Menschenverstand walten lassen!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Man muss ne datei austauschen, damit man den 32kb benutzen kann.

    Ich hab die 64k bei ebay gesehen, dachte aber, das das dann mit den adressen net klappt.

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •