-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Robby mit ccplus

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.04.2004
    Beiträge
    7

    Robby mit ccplus

    Hallo! Ich würde gern robby mit ccplus programmieren!
    ich hab da schoon erfahrung...
    Kannman das?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    lern basic! ist etwas einfacher und die programme sind schneller geschrieben. ist auserdem nicht soo schwer. bie man bei ccplus ein besehl gesucht hat, hat man bei basic schon 5 befehlwe eingetippt
    Haftungsausschluß:
    Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
    Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden.
    Besonders VDE und die geltenden Gesetze beachten sowie einen gesunden Menschenverstand walten lassen!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.04.2004
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von hrrh
    lern basic! ist etwas einfacher und die programme sind schneller geschrieben. ist auserdem nicht soo schwer. bie man bei ccplus ein besehl gesucht hat, hat man bei basic schon 5 befehlwe eingetippt
    Danke! ich kanns jetzt

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    wars schwer oder hielt sichs in grenzen? wenn mal ein programm fuer den pc schreiben willst, kanst qbasic ( www.qbasic.de ) verwenden. ist dem anderen basic (dem der c-control) zimlich aenlich, man kann allerdinges mit variablen um sich werfen und rechenleistung verschenken und genauer rechnen (64bit gleitkomma) finde das basic der c-control schlecht, weil es das nicht kann (hab mir nur die beiden programierumgebungen runtergeladen: ccplus hat mir beim ersten start gereicht, ccbasic hat mich wegen zu viel wenig variablenspeicherplatz und der viel zu geringen rechengenauigkeit aufgeregt. habe daher keine ccontrol)
    Haftungsausschluß:
    Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
    Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden.
    Besonders VDE und die geltenden Gesetze beachten sowie einen gesunden Menschenverstand walten lassen!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •